515 Views |  Like

Art Unlimited 2012

Blackpaper war am Preopening der Art Unlimited und hat die Messe mit ein paar Eindrücken eingefangen. Noch bis zum 17. Juni findet die international grösste Kunstmesse der Welt in Basel statt.

In diesem Jahr wurde der Sektor Art Unlimited erstmals von Gianni Jetzer,  Direktor des Swiss Institute in New York, kuratiert. Es wurden 62 Projekte von Künstlern gezeigt, die beispielhafte Vertreter der aktuellen internationalen Kunstszene sind. Viele dieser Kunstwerke wurden eigens für die Art Unlimited geschaffen und zeichnen sich sowohl durch ihre Ambitioniertheit als auch dadurch aus, dass sie von relativ jungen Künstlern stammen. Die neue Kuration drückte sich ebenfalls durch ein neues Ausstellungsdesign aus. In dem 17’000 Quadratmeter grossen Ausstellungsbereich der Halle 1 bot die Art Unlimited Künstlern und Galerien eine Plattform für Werke, die über die Möglichkeiten eines herkömmlichen Kunstmessestandes hinausgehen. Es wurden überdimensionale Skulpturen, Videoprojektionen, Installationen, Wandbilder, Fotoserien und Performance-Kunst gezeigt.

Foto Credits: Blackpaper 2012

Weitere Art Basel Artikel:
Art 43
Art Unlimited
Scope
Liste 17
7h Art Special