550 Views |  Like

Ein Schönwettersong von Chairlift

Amanaemonesia – so heißt der Song von Chairlift, dessen Melodie sich unmittelbar in jedes musikliebende Herz katapultiert!

Der zungenbrechende Songname scheint sich aus den beiden Wörtern Amnesie und Anemone zusammenzusetzen. Als Amnesie bezeichnet man eine Gedächtnisstörung für Erinnerungen und Seeanemonen sind pflanzenähnliche Meeresbewohner, welche nicht sozial in einer Gemeinschaft, sondern individuell und einzeln leben. Im Songrefrain heißt es unter anderem „Is it amnesia, amanaemonesia?“, wobei sich der Sinn dahinter frei interpretieren lässt. In dem dazugehörigen Musikvideo gestikuliert die Tänzerin jeweils die gesungenen Lyrics, was dem Song zusätzlich eine interessante ästhetische Note verleiht. Doch auch ohne Musikvideo gibt der Song vieles her!

 

Am besten hört ihr gleich selber mal rein:

Ähnliche Künstler:
Belle & Sebastian, Au Revoir Simone, Camera Obscura