414 Views |  Like

Long Live The Party: Vive La Fête

Das aus Danny Mommens – welcher auch bei dEUS tätig war – und Els Pynoo bestehende Belgische Elektroclash Duo weiss wie man Füsse zum tanzen bringt! Sie nahmen am allerersten Zürcher Openair im Jahre 2010 teil und kommen nun erneut in die Schweiz – genauer: in die Kaserne Basel!
Auf ihr erstes, im Jahre 2000 erschienenes Album Attaque Surprise folgten neun weitere, wobei das neuste Werk dieses Jahr herauskam und den Namen Produit De Belgique trägt. Electroclash vereint mit gitarrenlastigen Riffs und dennoch tanzbar – besser geht’s nicht! Im Gegensatz zu alten Synthklassikern wie Nuit Blanche oder Noir Désir sind die neuen Songs weniger elektronisch – dafür umso rockiger! Folgende Songs haben wir bereits in unser Herz geschlossen: Je n’sais pas si tu, Contraire, Cinématique, Concert und Titi. Eines soll gesagt sein: An Melodie fehlt es dem Duo trotz den derben Gitarrenriffs keineswegs! Die neuen Liedern sind mindestens genauso vielfältig und energiegeladen wie die alten Songs und sollten somit ergiebig gewürdigt werden!
Wer also ganz einfach mal wieder zu Livemusik das Tanzbein schwingen möchte, kann dies kommenden Freitag, dem 26. Oktober in der Kaserne Basel tun – diese bringt nämlich Vive La Fête wieder auf Schweizer Boden. Na dann: Long Live The Party!