480 Views |  Like

X-Tra Zürich: Crystal Castles

Sie kamen, sie sahen, sie siegten: Crystal Castles fegten vergangenen Dienstagabend das X-Tra Zürich komplett durch! Zwar brachten sie kürzlich ihr drittes Album Crystal Castles (III) raus, über welches wir bereits berichtet haben, doch am Konzert brillierten sie vor allem mit altbewährten Hits wie beispielsweise Crimewave, Untrust Us, Baptism, Empathy, Alice Practice, Black Panther, Not In Love sowie Sad Eyes und Plague vom neuen Album. Dazwischen gab es zweimal ein deftiges Musikgemetzel, bei welchem Ethan und Alice gemeinsam an den Musikreglern standen und ganz neue Songs produzierten. Das Bühnenbild wurde durch ihr aktuelles Albumcover geschmückt und auch die unglaubliche Lichtshow mit Epilepsie-Charakter war nicht zu verachten! Mit wirren Blicken ins Leere und energiegeladen tobte sich die wasserstoffblond gefärbte Alice Glass auf der Bühne aus – mehrmaliges Crowd Surfing inklusive! Ein begeistertes, wild tanzendes Publikum, ein super Elektroduo und eine rasante Show – Fazit: Bitte mehr davon! An dieser Stelle: Herzlichen Dank an das tolle Booking von Just Because.