910 Views |  Like

Haarpflege für den Sommer

Haare bekommen keinen Sonnenbrand, um danach zu sagen, „autsch – DU hast mich vergessen zu pflegen“. Pantene Pro-V unterstützt das Haar auch im Sommer und lässt es nicht durchhängen.  Zudem gibt Pantene Pro-V wertvolle Tipps, wie man sein Haar sinnvoll und ausreichend pflegen kann.

 

 

Pantene_Pro-V_Flechtfrisur_Step1Auch dieses Jahr liegen Flechtfrisuren voll im Trend und sind eine gute Möglichkeit um die Haarpracht nicht von  Wind und Wasser zerzausen zu lassen. Pantene Pro-V empfiehlt: „Bevor es an den Strand und in die Sonne geht, eine kleine Menge Pantene Pro-V Intensives Feuchtigkeits-Soufflé auf die Handfläche geben und mit den Fingern in den Längen und Spitzen des trockenen Pantene_Pro-V_Flechtfrisur_Step2Haares verteilen. Das gibt dem Haar eine extra Portion Feuchtigkeit, damit es nicht austrocknet. Dann einen tiefen Seitenscheitel ziehen und vom Scheitel ausgehend vorne eine breite Ponysträhne nehmen. Diese in zwei gleich grosse Partien teilen und miteinander verzwirbeln, indem sie umeinander herum eingedreht werden. Hierbei nach und nach von der Schläfe Strähnen hinzunehmen und mit eindrehen. Die gedrehte Strähne und das restliche Haar mit Hilfe eines Haargummis seitlich zu einer Schlaufe binden. Aus dieser eine Strähne entnehmen, um das Haargummi wickeln und mit kleinen Klammern fixeren.“

Pantene_Pro-V_Beachfrisur_BananeWen es zum Strand zieht, der strapaziert sein Haar zusätzlich mit Meer- und Chlorwasser, das das Haar angreift und austrocknet. Hier empfiehlt Pantene Pro-V:
„Die Haare direkt nach dem Schwimmen mit klarem Wasser auszuspülen, um so beispielsweise festgesetzte Salzkristalle oder Chlorreste zu entfernen. Anschliessend für einen praktischenPantene_Pro-V_Beachlook_Kur Dutt das feuchte Haar im Nacken eindrehen und mit Klammern fixieren. So lassen sich empfindliche Spitzen unter dem Deckhaar verstecken und werden nicht strapaziert. Die optimale Frisur, um nicht unter den Haaren im Nacken zu schwitzen. Der Spezial-Tipp bei strapazierten Haaren: am Pool oder am Strand eine Kur auf das trockene oder feuchte Haar auftragen (z.B. Pantene Pro-V Intensive Repair 2 Minuten Intensiv Kur). Durch die Wärme der Sonne wird die Wirkung intensiviert und es wird effektiv mit Feuchtigkeit versorgt. Danach das Haar zu einer klassischen Hochsteckfrisur, der Banane eindrehen. Anschliessend die Spitzen in der Banane verstecken und die Frisur mit mehreren Haarnadeln fixieren. So kann die Kur einwirken.“

Nicht zuletzt auch ein paar Tipps für die Damen mit langem Haar, das besonders im Sommer mit der Sonne um die Wette glänzen muss. Der Tipp vom Profi: „Die Haare sollten nach dem Tag am Meer oder Pool auf jeden Fall Pantene_Pro-V_Pflegespülungwieder gründlich gewaschen werden, um Chlor-, Salz- und Sandreste zu entfernen. Dafür ein pflegendes Shampoo (z.B. Pantene Pro-V Repair & Care Shampoo für normal bis dickes Haar) auf die Handfläche geben, ins Haar einmassieren und ausspülen. Besonders sonnengestresstes Haar benötigt viel Feuchtigkeit. Die Pantene Pro-V Repair & Care Pflegespülung versorgt das Haar mit hochwirksamen Mikro-Pflegestoffen und hilft, die Feuchtigkeit im Haar einzuschliessen. Die Pflegespülung in die Längen und Spitzen – am besten mit einem grobzinkigen Kamm – einarbeiten, kurz einwirken lassen und gründlich ausspülen. Um dem Haar nach dem Sonnenbaden eine kleine Auszeit zu gönnen, sollte man es statt zu Föhnen, einfach an der warmen Sommerluft trocknen lassen. Für ein modisches Styling kann man das Haar auf niedriger Stufe über eine Rundbürste föhnen und so leichte Wellen formen. Fertig ist der glänzende Sommerlook für die Beach-Party.“