2090 Views |  1

VERLOSUNG:Flugsimulator-Flug!!

Hobbypilot und Instruktor Das perfekte Geschenk: Wenn der Kindertraum wahr wird – DAS perfekt  Weihnachtsgeschenk für Männer…

Alle Jahre wieder: Was soll ich bloss verschenken? 0815 Geschenke wie Aftershave, Parfüm, Schmuck oder Socken? Nein, dieses Jahr gibt‘s etwas anderes zur Bescherung. Mit diesem Geschenk sorgt nicht nur Frau für leuchtende Männeraugen: Einmal Pilot sein. Nach der letztjährigen Eröffnung in Zürich be-kommen ab dem 10. Dezember 2013 neu auch die Basler einen Flugsimulator von iPILOT, Europas ers-tem Anbieter von professionellen Flugsimulatoren. Man(n) kann sich dabei ins originalgetreu nachgebil-dete Cockpit eines A380 Super Jumbos setzten und zu einem virtuellen Rundflug unter Real-Bedingungen abheben. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle flugbegeisterten Männer und Frauen!

Nachdem iPILOT, Europas erstem Anbieter von professio-nellen Flugsimulatoren letztes Jahr erfolgreich in Zürich startete, folgt nun ein iPILOT Flugsimulator in Basel im Dezember. Ein A380 Super Jumbo macht Kinderträume wahr. Endlich einmal Pilot sein können. Dabei wird jeder Simulatorflug durch einen professionellen Piloten beglei-tet, der während des Fluges Hilfestellung leistet und spannendes Luftfahrt-Know-how vermittelt. Start- und Zieldestination des Fluges kann jeder Beschenkte aus mehr als 24‘000 internationalen Verkehrsflughäfen frei wählen.

Adrenalin pur

Ob ein persönliches Flugerlebnis, ein Simulatorflugkurs in der Kleingruppe oder ein Anti-Flugangst-Training: iPILOT bietet verschiedenste Flugsimulator-Erlebnisse an. Die Flugdauer und die Flugrouten des Fluges sind frei wählbar. Wer auf Action steht, probiert die Landung in London City, der Airport hat die schwierigste Landeanflugbahn überhaupt. Zu den beliebtesten Flugrouten gehören der Anflug über die Häuserschluchten von Hongkong auf den ehemaligen Airport Kai Tak, die Landung auf dem internationalen Flug-hafen der Karibikinsel St. Maarten oder Rundflüge durch die schönen Schweizer Alpen. Auch Streckenflüge in Echt-zeit, beispielsweise über den Kanal von Paris-Orly nach London-Heathrow gehören laut iPILOT zu den Favoriten vieler Kunden. Wer aber mehr Adrenalin spüren will, simuliert einen spektakulären Triebwerkausfall oder eine Landung bei Nebel.

Gift boxes without flash ver3a

Hobbypilot mit Instruktor im iPILOT Flugsimulator

Für die iPILOT Simulatorflüge in Zürich und Basel sind keine Vorkenntnisse erforderlich und sie sind für Luftfahrtbegeisterte ab sechs Jahren geeignet. Ein 30-minütiger persönlicher Simulatorflug ist bereits für CHF 139.-, ein 60-minütiger Flug für CHF 239.- und ein 90-minütiger Flug für CHF 299.- buchbar. Nachtschicht gefällig? Von 22.00Uhr – 08.00Uhr können einstün-dige Nachtflüge schon ab CHF 99.- gebucht werden. Jeder weiterer Co-Pilot zahlt CHF 24.-.

WIR VERLOSEN ein Gutschein von iPILOT für CHF 139.-