1688 Views |  Like

3. Dis dals töfs (Motorradtage) Samedan

 

Bildschirmfoto 2014-05-22 um 14.34.43 „Sicher und gesegnet durch die Motorradsaison“ als Motto des einzigen Motorradtreffs im Oberengadin. Im Zentrum der Veranstaltung stehen der Charity Ride zu Gunsten der Paraplegiker Stiftung Nottwil, ein unterhaltsames Abendprogramm und der Motorradgottesdienst. „Ladies and gentlemen – please start your engines“ und auf nach Samedan.

( Foto: Pfarrer Michael Landwehr)

Für die dritte Auflage der Motorradtage Samedan haben sich die Organisatoren einige Änderungen einfallen lassen. So wird die am Samstag ab 14.15 Uhr organisierte Ausfahrt erstmals als Charity Ride ausgetragen und führt während ca. 2 Stunden ausschliesslich durch das Oberengadin. Nach der Ankunft in der Promulins Arena werden spezielle Motorradmodelle den Zuschauern durch einen Speaker vorgestellt. Die am Abend aufspielende Band „Prefix“ wird das erste Set akustisch absolvieren und für den zweiten Teil in die Seiten der E-Gitarren greifen. Dazwischen werden die Zuschauer durch eine Pole Dance Nummer und DJ Rolf bei Laune gehalten. Am Sonntag um 11.00 Uhr findet der Gottesdienst in der evangelischen Dorfkirche Samedan mit anschl. Apero auf dem Dorfplatz statt.

Bildschirmfoto 2014-05-22 um 14.34.11

Jeder Motorradfahrer erhält dieses Jahr die Chance, dass sein Motorrad während des Gottesdienstes als Dekoration in der Kirche steht. Interessenten melden sich mit Details zur Maschine und Bild per Mail bei den Organisatoren. Einzige Vorgabe ans Motorrad ist, dass es kein Öl verliert, damit der Kirchenboden die Veranstaltung schadlos übersteht! Die Organisatoren werden die Auswahl treffen und den glücklichen Motorradbesitzer vorgängig informieren.

 

PROGRAMM: 31. Mai & 1. Juni

Bildschirmfoto 2014-05-22 um 14.29.40

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2014-05-22 um 14.29.54

 

 

 

Info& Details

www.motorradtage-samedan.ch

Bildschirmfoto 2014-05-22 um 14.35.23