1621 Views |  Like

Harley-Davidson auf der Überholspur

Die Erfolgsgeschichte von Harley-Davidson in der Schweiz geht weiter: Von Januar bis Oktober 2012 wurden in der Schweiz 3’513 neue Harley-Davidson Motorräder zugelassen (2011: 3’247). Harley-Davidson ist damit bereits zum sechsten Mal in Folge Marktführer im Segment der schweren Motorräder. Auch bei der Rangliste der beliebtesten Modelle führt Harley-Davidson: Die Sportster Forty-Eight ist das beliebteste Motorrad der Schweizer!

Die attraktiven Einstiegspreise und die erfolgte Preisanpassung mit der Lancierung des aktuellen Modelljahrs 2013 haben massgeblich zum Erfolg beigetragen. Harley-Davidson Schweiz bleibt auf der Überholspur. Die Schweizer Niederlassung des Motorradproduzenten aus Milwaukee (WI) verzeichnet erneut Rekordzahlen. Von Januar bis Oktober 2012 wurden in der Schweiz 3’513 neue Harley-Davidson Motorräder zugelassen. Dies entspricht einer Steigerung von 7.3 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode. Diese Zunahme der Neuzulassungen übertrifft das Wachstum des Gesamtmarktes von 3 Prozent (bei Motorrädern über 651ccm) bei Weitem.

Auch in der Rangliste der meistverkauften Modelle in der Schweiz ist Harley-Davidson prominent vertreten. Mit der Sportster Forty-Eight führt Harley-Davidson mit 557 Zulassungen die Liste der beliebtesten Motorräder an. Weiter Modelle wie die Sportster 883 Iron oder die Dyna Fat Bob befinden sich auf den Plätzen 14 und 15.

Im Rahmen der Lancierung des Modelljahrgangprogramms 2013 wurden erstmals die Verkaufspreise für Motorräder in der Schweiz gesenkt. Mit dieser Preisanpassung hat Harley-Davidson Schweiz nicht nur auf die Wechselkurs-Situation mit dem schwachen Euro reagiert, sondern auch die Preise einzelner Modellfamilien wesentlich an das Preisgefüge in den USA angepasst.

Die anhaltende Zunahme der Neuzulassungen führt Martin Schmied, Harley-Davidson Country Manager Switzerland, vor allem auf die grosse Beliebtheit der Marke und des hochwertigen und kontinuierlich überarbeiteten Modellprogramms zurück. Dank dem attraktiven Einstiegspreis von CHF 10ʼ800 ist Harley-Davidson gegenüber seinen Mitbewerbern absolut konkurrenzfähig.

Die  Zusammenarbeit mit 18 offiziellen Harley-Davidson Händlern garantiert den Fans und Kunden eine erstklassige und kompetente Betreuung in ihrer Nähe.

Über Harley-Davidson

Harley-Davidson, Inc. wurde 1903 in Milwaukee gegründet. Die Harley-Davidson Motor Company produziert schwere Strassen-, Custom- und Reisemotorräder und bietet ein komplettes Sortiment an Motorradteilen, Zubehör, Bekleidung und weiteren Artikeln.

Weitere Informationen : www.harley-davidson.ch

(Quelle: Alle genannten Zahlen zu den Neuzulassungen stammen vom Verband motosuisse)