3126 Views |  Like

Weltpremiere SEAT Leon ST X-PERIENCE Automobilsalon Paris

 Bildschirmfoto 2014-10-02 um 08.30.58Heute Vormittag enthüllt SEAT auf dem Automobilsalon Paris den neuen SEAT Leon ST X-PERIENCE: Mit Allradantrieb und spezieller Ausstattung bietet das jüngste Mitglied der Leon-Familie Fahrspass auf allen Wegen. Neben dieser Weltpremiere feiert die spanische Marke in Paris die Produktion des 5-millionsten Ibiza – der am 29. September im Werk Martorell vom Band rollte – zeitgleich zum 30. Geburtstag der SEAT Ikone. 

Leon ST X-PERIENCE

Der perfekte Begleiter für einen aktiven Lebensstil ist ab CHF 35’750.-  für den 1.6 TDI Stopp-Start 4Drive (110 PS /81 kW) zu haben. Der Leon ST X-PERIENCE kombiniert emotionales Design mit modernster Technologie sowie optimalen Nutzwert mit überraschender Vielseitigkeit. Für hohe Dynamik und Sicherheit sorgen die ebenso leistungsstarken wie effizienten TDI- und TSI-Triebwerke mit bis zu 184 PS / 135 kW, der elektronisch gesteuerte Vierradantrieb und eine ganze Palette von State-of-the-Art-Assistenzsystemen. Darüber hinaus bieten das All-Wege-Fahrwerk mit rund drei Zentimeter zusätzlicher Bodenfreiheit, die markante Off-Road-Optik sowie das individuelle Interieur eine zusätzliche Dimension von Fahrspass. 

Seinen eigenen Charakter erhält der Leon ST X-PERIENCE durch die robusten Schutz-Verkleidungen der Türschweller und der Radhäuser sowie die kraftvolle Frontpartie mit den grossen Lufteinlässen und integrierten Nebelscheinwerfern mit Abbiegelicht-Funktion sowie dem Frontspoiler in Aluminium-Optik. Auch das Heck wird geprägt von dem neuen Stossfänger mit Einsatz im Aluminium-Look. Die Dachreling ist schwarz eloxiert. Das eigenständige Innenraum-Design betont die Hochwertigkeit des Leon ST X-PERIENCE und seine besondere Position innerhalb der Leon-Familie. Der Gepäckraum bietet eine hohe Variabilität und beste Funktionalität bis ins Detail. Das Fassungsvermögen beträgt 587 Liter; bei umgeklappter Rückbank sogar bis zu 1470 Liter. 

Drehmomentstarke TDI- und TSI-Motoren unterstreichen den kraftvollen Charakter: Das Topaggregat, der 2.0 TDI Stopp-Start 4Drive mit 184 PS / 135 kW, liefert mit seinem maximalen Drehmoment von 380 Nm und dem serienmässigen DSG-Getriebe eine enorme Dynamik – die mit dem Beschleunigungswert von 7,1 Sekunden und der Spitze von 224 km/h nur unvollkommen beschrieben ist. Seine Effizienz beweist der Motor mit einem kombinierten Verbrauchswert von 4,9 Liter und einen CO2-Wert von 129 Gramm pro Kilometer. Auch der 2.0 TDI mit 150 PS / 110 kW, 340 Nm Drehmoment und Sechsgang-Schaltgetriebe bringt den Leon sportlich voran. Wie alle Leon ST X-PERIENCE mit Stopp-Start und Rekuperationssystem ausgestattet, kommt er auf einen Verbrauchswert von 4,9 Liter (CO2: 129 g/km). Der Basis-TDI schliesslich liefert aus 1.6 Liter Hubraum 110 PS / 81 kW sowie stattliche 250 Nm. Der Verbrauch beträgt hier 4,8 Liter (CO2: 125 g/km). Als Benzinmotor wird der hochmoderne 1.8 TSI mit 180 PS / 132 kW angeboten. Mit seiner Kombination aus direkter und indirekter Einspritzung liefert das Turboaggregat ein Drehmoment von 280 Nm. Wie beim leistungsstärksten TDI ist auch hier das Sechsgang-DSG mit Schaltwippen am Lenkrad serienmässig, der Verbrauch liegt bei 6,6 Liter/100 km (CO2: 152 g/km). 

Die offizielle Markteinführung beim SEAT Partner findet am 7. November 2014 statt.

Spezielle Features und Allradantrieb – ab CHF 35’750.-