1939 Views |  Like

aye Stuhl – Design Jacob Strobel

In organischem Duktus umspannen feine Ledernähte die zarten Volumen des Polsterstuhles. Präzise ausdefinierte Kanten stehen im Wechselspiel zu großzügigen Kurvenradien. Ein senkrechter Grat, der den Rücken teilt, assoziiert eine Wirbelsäule und ist damit eines der Merkmale, welche das organische Design bewusst in Relation zu Vorbildern der Natur setzen.

Die markante Taillierung der Rückenlehne lässt aye luftig wirken und lädt dazu ein, den leichten Stuhl zu greifen, um ihn zu bewegen. In der Variante mit Armlehnen spiegelt sich diese Ausnehmung und erzeugt eine dynamische Optik, welche an gehisste Segel erinnert. Ungeachtet der schlanken Materialstärken umschließt die Sitzschale den Körper mit dem Komfort eines Polsterstuhles: eine flexible Rückenlehne zum entspannten Zurücklehnen, ergonomische Armlehnen und ein bequemer, elastischer Sitz für gemütliche Stunden zu Tisch.