986 Views |  Like

Halbfinale „Der Goldene Koch 2017“ Am 24. September im Einkaufszentrum Glatt

Der Goldene Koch 2017 KADI AGHier ein Event-Tipp für kochbegeisterte Hobby- und Profi-Köchinnen und Köche. Am Samstag, 24. September 2016, stellen die 12 Kandidaten des „Goldenen Koch 2017“ ihr Können in einer öffentlichen Veranstaltung im Einkaufszentrum Glatt unter Beweis.

Sechs der zwölf Teilnehmenden haben die Chance, im März 2017 die begehrte Auszeichnung Goldener Koch zu gewinnen.

Die sechs Besten erhalten die Möglichkeit, am 6. März 2017 im Kursaal Bern um die begehrteste Kochtrophäe der Schweiz zu kämpfen. Der Live-Kochevent findet im umsatzstärksten Einkaufszentrum der Schweiz statt. Das Einkaufszentrum Glatt in Wallisellen besitzt zwei Warenhäuser, über 90 Geschäfte und 14 Gastronomiebetriebe auf einer Fläche von rund 43’000 m 2 .

Der erste Kandidat startet um 9 Uhr mit dem Mise en place und steigt um 10 Uhr offiziell in den Wettbewerb ein. Die Abgabe des letzten Tellers ist um 16.45 Uhr vorgesehen; die Veranstaltung endet gegen circa 17.15 Uhr. Nicht verpassen.

Das sind die Kandidaten:

– Cyrille Anizan (37), Stellvertretender Küchenchef, Hotel Storchen, Zürich

– Elodie Manesse (23), Chef de Partie, Restaurant Vieux-Bois, Genf

– Florian Bettschen (31), Exekutive Küchenchef, Congress Hotel Seepark, Thun

– François Periers (31), 1er Chef de Partie, Restaurant Bayview, Hotel Président Wilson, Genf

– Freddy Garanjoud (26), Chef de Partie, Hotel Restaurant Beau Rivage, Genf

– Laurenc Kugel (26), Junior Sous Chef, Restaurant Schloss Binningen, Binningen

– Manuel Hotz (24), Junior Sous Chef, Residenz Au Lac, Biel

– Marco Purtschert (46), Küchenchef/Betriebsleiter, Restaurant Sternen, Willisau

– Nicola Ianesi (33), Chef de Partie, Padrutt’s Palace Hotel, St. Moritz

– Pasquale Altomonte (37), Chef de Partie, Privatbank, Genf

– Soho Sumiya (41), Sous Chef, Universitätsspital Basel, Basel

– Vincent Adam (43), Exekutive Küchenchef, ExpoGourmet SA, Ecublens