621 Views |  Like

Laurèl & DeinDesign präsentieren das Charity Fashion Phone

image002-1 Das Smartphone ist zum wichtigsten Begleiter unseres Alltags avanciert. Es ist Telefon, Kalender, Tagebuch, Minicomputer, Netzwerk, Kamera, Kreativpool – kurz: Es vereint die wichtigsten Bestandteile unseres täglichen Lebens, im Smartphone laufen alle Fäden zusammen“, so Elisabeth Schwaiger, Head of Design bei Laurèl. „Je größer die Bedeutung unseres 24/7-Begleiters, desto größer war unser Wunsch, es ganz im Stil von Laurèl zu gestalten.“ Ein Fashion Phone, ein stylisher, neuer Look für das Herzstück unserer Handtasche.

Das Modell „Art Phone“ zeigt einen der exklusiven Kunstdrucke des Münchner Malers Jo Netzko,

Netzko kooperierte bereits mit Laurèl; Fans werden die großformatigen Seidenfoulards kennen oder vielleicht sogar ihr Eigen nennen. In der Kollektion Spring/Summer spielen die Gemälde des Münchners noch eine größere Rolle und kommen auf Kleidern, Blusen und Accessoires.

Das Modell „See Feel Love Talk“ ist mit einer graphische Adaption unseres Laurèl Claims „See Feel Love“ gestaltet, der wie handgeschrieben wirkt. Das Phone bringt unsere Botschaft in die Welt: Frauen müssen ein Fashion Icon „sehen“, auf dem Körper „fühlen“ und sich „verlieben“. Nur dann ist es der perfekte Begleiter für den Alltag!

 

Das Modell „Talking Logomania“ ziert unser brandneues Logo-Muster, welches sich wie ein Schachbrett aus dem Laurèl Emblem zusammensetzt. Ein Muss für alle Laurèl Lovers!

Das sind die drei Fashion Phone Modelle: