545 Views |  Like

Reisebibliothek im Handgepäck

4seohunt.com/www/ Bald geht es für viele wieder in den verdienten Sommerferien. Dort ist dann endlich mal wieder Zeit für ausgedehntes Lesen. Doch mehr als ein Buch als Ferienlektüre nimmt schnell Platz weg und macht das Reisegepäck unnötig schwer. Die praktische Lösung ist ein eReader – randvoll gefüllt mit der Lieblingsliteratur. Pünktlich zur Hauptferienzeit erweitert die Buchhandelsgruppe Thalia ihre Produktpalette mit dem eReader „Bookeen Cybook Odyssey“, einen eBook-Reader für Vielleser.

Ab 4. Juli wird mit dem neuen eReader „Cybook Odyssey“ ein weiteres Gerät eines ausgesuchten Markenpartners bei Thalia erhältlich sein. Das vom französischen eReader Pionier Bookeen hergestellte Gerät ist ein dezidierter eReader, der sich in Frankreich und Italien bereits als hochwertiges Lesegerät etabliert hat. Im Thalia Sortiment positioniert sich der eReader neben preisgünstigen Einsteiger-Geräten als intuitiv zu bedienender eReader mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis. Er verfügt über einen High-Speed-Touchscreen, eine lange Akkulaufzeit und über einen grossen Speicher für bis zu 2‘000 eBooks. Auch der Weg zum gewünschten eBook ist denkbar einfach: Der Thalia eBook-Store ist bereits auf dem Gerät vorinstalliert und kann drahtlos per WLAN genutzt werden.

In der Schweiz ist der Bookeen Cybook Odyssey für CHF 149.- in allen Thalia, Stauffacher, ZAP und Meissner Buchhandlungen