928 Views |  Like

Ride The Wall Ausstellung

309_1_aos2012_jerome_tanon_DB_04_72dpiDie Ausstellung in Genf Ride The Wall vom 7 bis 28 Juni nimmt eine Form eines Festivals ein und beschäftigt sich mit der zeitgenössischen urbane Kunst sowie mit dem Wintersport. Eine aussergewöhliche Verschmelzung von zwei Ressorts.

Die Revue zeigt Kunstwerke von 9 Künstler, 4 Photographen, 1 Master während ein Monat. In der ersten Woche werden die Künstler ein Kunstwerk erschaffen, die zu der Ausstellung beitragen wird.

Der Hauptkünstler an diesem Event ist der Vater der urbanen Kultur Jean-Michel Basquiat. Das Projekt Ride The Wall ist auf die 25 jährige Anouck Grau zurückzuführen, deren Leidenschaft in das Snowboarding und in der Kunst zu finden ist.

Während des Happenings werden Ausstellungen, Auktionen, Konferenzen, Live-Painting stattfinden und Skateboard gefahren.  Die Location für das Event ist das GENEV’ArtSpace, das sich in der Mitte von Genf  und dem Industriegebiet befindet.

Adresse:
Route des Jeunes 4bis, 1227 Les Acacias, au sein des Ports Francs et entrepôts de Genève
Vom 07.06.14-28.06.14
http://www.ridethewall.com/