775 Views |  Like

Schoggi-Tassenkuchen

Bildschirmfoto 2014-04-30 um 14.18.43Schokoladen-Nusskuchen in hübschen Tassenportionen!!! Unwiderstehlich & schön für das Auge…

 

Zutaten

100 g weiche Butter

100 g Vollrohrzucker oder Honig

3 Eier

100 g fein gemahlenes Buchweizenmehl

1 TL Weinsteinbackpulver

75 ml Milch

150 g fein gemahlene Haselnüsse

150 g Zartbitterschokolade, gerieben

ca. 100 ml Schlagsahne

2 EL Schokoladenspäne

 

Zubereitung

1. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Butter mit dem Zucker oder Honig schaumig rühren und die Eier einzeln darunterschlagen.

2. Das Buchweizenmehl mit dem Weinsteinbackpulver mischen und abwechselnd mit der Milch dazugeben. Die Nüsse und die geriebene Schokolade darunterheben.

3. Tassen mit etwa 150 ml Füllmenge einfetten, bemehlen und zu 2/3 mit Teig füllen. Im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen.

4. Die Sahne steif schlagen. Die abgekühlten Tassenkuchen mit der Sahne und den Schokoblättchen garnieren. Nach Wunsch eine ganze Haselnuss daraufgeben.