469 Views |  Like

Showtime an der baskischen Küste

Von 10. bis 14. Juli heisst es wieder „Showtime“ für die Ladies in Biarritz. Auch in diesem Jahr begrüsst der Roxy Pro die Elite der weiblichen Shortboarder, die bei der einzigen französischen Etappe der ASP Women’s World Title Tour um den Titel kämpfen werden. 

Das quirlige Roxy-Girl Sally Fitzgibbons(AUS), zweimalige Fize-Weltmeisterin, die viermalige Weltmeisterin und Titelverteidigerin des Roxy Pro, Stephanie Gilmore (AUS), die amtierende Weltmeisterin Carissa Moore (HAW) und die französischen Ladies Pauline Ado und Justine Dupont.

Der Roxy Pro ist die einzige Gelegenheit, die besten Surferinnen auf französischem Boden zu erleben – und zugleich ein einzigartiges Festival, das die weibliche Surfkultur zelebriert. Es wird eine Longboard-Vorführung von Surf-Idol Kassia Meador geben, sowie zahlreiche Girls-Events und Workshops – alle für die Öffentlichkeit zugänglich.

Workshops und Aktivitäten 

Für den Event 2012 wurde der Aktivitäten-Bereich des Roxy Pro komplett neu designt. Statt Workshops, Zelten und verschiedenen Aktivitäten ist das Publikum nun eingeladen, das „Surf-Apartment“ des Roxy Pro zu besuchen und dort eine Vielzahl von Aktivitäten zu entdecken. Eine Tour durch das Apartment: In der „Küche“ man eine eigene Sushi-Bar, einen Smoothie-Shop und Finger Food. Das „Bad“ hat einen Make-Up Shop und ein Nagelstudio. In der „Lounge“ können Kopfbänder gefertigt werden, im „Schlafzimmer“ gibt es ein Ankleidezimmer, wo Roxy die neueste Kollektion präsentiert. Und schliesslich bietet die „Garage“ einen Flohmarkt und einen Charity Shop, wo Second Hand-Surfartikel zu finden sind – der Erlös kommt der Quiksilver Foundation zugute.

Kunst beim Roxy Pro

Die Venus-Ausstellung, eine Comic-Version Auf Initiative der Quiksilver Foundation und des Spacejunk Art Center hin wird während des Roxy Pro die „Venus Exhibition“ in Biarritz zu Gast sein – eine Sammlung von überarbeiteten Büsten und Repliken der „Venus de Milo“, geschaffen von 15 Comicbuch-Künstlern*. Diese Initiative unterstützt Organisationen, die sich für den Kampf gegen Brustkrebs engagieren – bereits seit langem setzt sich auch Roxy für die Aufklärung zu diesem Thema ein.