994 Views |  Like

TV total WOK WM am Königssee

Bildschirmfoto 2014-02-08 um 11.29.36„In die Schüsseln, fertig, los!“  könnte das Startkommando für die diesjährigen Rennen der „TV total WOK WM 2014“ auf der Kunsteisbahn am Königssee klingen. Am 8. März 2014 werden rund 50 prominente Fahrer bei der 14. WOK WM im Einer- und im Vierer-WOK  gegeneinander antreten.

Das rasante Sportereignis wird ab 20.15 Uhr live auf ProSieben übertragen – das Qualifying findet am Vorabend statt -, und wie bereits im Vorjahr wird Rollei als Partner die Rennen begleiten.

Drei Teams werden mit der speziell für den Actionsport entwickelten Rollei Actioncam S-50 WiFi ausgestattet. Die am Helm fixierte Minikamera filmt die Rennen aus der Fahrerperspektive in Full HD Qualität (1080p) und übermittelt Live-Eindrücke aus dem Eiskanal direkt auf die Bildschirme der Zuschauer. Erschütterungen während der Fahrt machen der Actioncam S-50 dabei genauso wenig aus wie Nässe und Kälte, da der Einsatz in Extremsituationen das Normalprogramm für die kleine Kamera ist.

Für besondere Momente, die man gerne festhalten will, steht den Wok-Racern die Zeitlupen-Funktion zur Verfügung. Die Framerate kann damit auf bis zu 60fps (1080p) erhöht werden. Wem das zu lange dauert, kann die Video-Zeitrafferfunktion einsetzen.

Rollei freut sich auf spannende Rennen auf der Kultstrecke am Königssee, in der die Mannschafts-Woker bei einer Gesamtlänge von 1270 Metern zwölf Kurven und die Einzel-Woker 1362 Meter 16 Kurven in ihren Schüsseln meistern müssen.