1039 Views |  Like

Verlosung : 2 Kinokarten – „Vielen Dank für nichts“

Vor kurzem haben wir bereits über den Film „Danke für nichts“ berichtet. Ein Film voller Humor, Idealismus und Realität, der zum Lachen und zum Nachdenken anregen soll.

 

IMG_1126Valentin hat es nicht einfach, denn das Schicksal ist ihm nicht wohlgesonnen. Nach einem Snowboard-Unfall sitzt er im Rollstuhl. Damit aber nicht genug, denn seine Mutter meint ihn zu einem Theaterprojekt für Behinderte hindrängen zu müssen. Dort nervt ihn wiederum die extrem engagierte Sozialarbeiterin Katja. Und die Windeln in seinem Zimmer. Das Theater nicht zu vergessen. 

Mit der Zeit freundet er sich mit seinen Mitbewohnern an und lernt eine andere Haltung zum Behinderten-Sein. Als dann die schöne Pflegerin Mira auftaucht, wird es noch angenehmer. Diese ist aber mit Ekelpaket Marc liiert. Also schmiedet Valentin den Plan, die Tankstelle auszurauben, wo Marc jobbt. Begeistert ziehen Lukas und der „Vollspast“ Titus als Komplizen mit. Der Beginn einer tollen Freundschaft mit viel Potenzial für Abenteuer …

Regie: Oliver Paulus, Stefan Hillebrand
Darsteller: Joel Basmann, Anna Unterberger, Nikki Rappel, Bastian Wurbs, Isolde Fischer, Anikó Donáth

95 Minuten | Deutschland 2013 | ab 6

 

Hier geht es zur Verlosung: