1157 Views |  Like

Weine made in Austria… Zweigelt, Grüner Veltliner & Co.

Bildschirmfoto 2014-09-25 um 19.03.01In Österreich sind 22 weisse und 13 rote Rebsorten für die Produktion von Qualitätswein oder Qualitätswein besonderer Reife und Leseart (Prädikatswein) sowie von Landwein zugelassen. Der Rotweinanteil hat sich in den letzten beiden Jahrzehnten verdoppelt und macht derzeit ein Drittel der österreichischen Gesamtrebfläche von knapp 46.000 ha aus.

Österreich hat hervorragende Lagen für international bekannte Sorten wie Riesling, Pinot Blanc, Chardonnay, Muskateller, Traminer, Pinot Noir, Merlot, Cabernet und Syrah. Noch wichtiger ist das Portfolio bodenständiger Rebsorten mit dem Grünen Veltliner an der Spitze, der allein fast ein Drittel der Rebfläche ausmacht. Neuburger, Rotgipfler, Zierfandler, Roter Veltliner (weiß), bzw. Zweigelt, Blaufränkisch, St. Laurent und Blauer Wildbacher (rot) werden heute wieder besonders geschätzt.

In der Genetik vieler Sorten tauchen immer wieder Traminer und Heunisch als Eltern auf. Der Traminer, eine der ältesten europäischen Sorten, wurde vermutlich schon in der Antike aus Wildreben selektioniert. Heunisch ist die Bezeichnung einer Sortenfamilie, die möglicherweise durch die Magyaren aus Ungarn nach Mitteleuropa gebracht wurde und sich dort schnell verbreitete.

Mindestens 75 heute bekannte Sorten haben Heunisch im Stammbaum, zum Beispiel Chardonnay oder Riesling.

Blackpaper-Tipp:

Bildschirmfoto 2014-09-25 um 19.06.58Nussberg Grand Reserve 2012

Auf dem berühmten Wiener Nussberg, an der Donau bei Nussdorf findet sich ein perfektes Terroir für elegante Weißweine wie Riesling, Grüner Veltliner und Chardonnay.
Dort befindet sich die Einzellage Rosengartl, ein 60 Jahre alter Weingarten, der mit 9 unterschiedlichen Rebsorten bepflanzt ist. Diese werden gemeinsam geerntet und im Keller gemeinsam zu unserem Gemischten Satz „Nussberg Grande Reserve“ gekeltert.

TOPEVENT für Weinliebhaber:

Kulinarik und Weingenuss auf höchstem Niveau!!

Internationale Top-Winzer, hochkarätige Spitzenköche, prominente Skiguides und ein spektakuläres Rahmenprogramm – mit diesen Zutaten hat sich Wein am Berg in den letzten Jahren zu einem der Top Gourmet- und Weinevents in Europa etabliert. Als Bühne dieses Festivals präsentiert sich DAS CENTRAL und der weltbekannte Wintersportort Sölden mit seiner atemberaubenden Bergkulisse.

Auch im Frühjahr 2015 lädt das 5-Sterne Hotel „Das Central“ gemeinsam mit den Winzern der „Renommierten Weingüter Burgenland“vom 23. bis 26. April 2015 zu Weingenuss, Haubenkulinarik und Naturerlebnis. Neben der Crème de la Crème der österreichischen Weinszene geben sich auch bekannte Winzer aus Portugal wieder ein Stelldichein. Hochkarätige Kochgrößen sorgen beim Weinevent in Österreich für kulinarische Meisterwerke in Vollendung.

Das Programm bei Wein am Berg – dem Weinevent in Österreich – ist so vielfältig wie exklusiv. Eine kulinarische Reise auf höchstem Niveau erlebt man bei den Themenabenden mit den Spitzenköchen und Top-Winzern – vom traditionellen „Österreich-Abend“ über die exklusive „Grande fête des cuisiniers“ bis hin zur legeren „Big Bottle Party“ auf über 2.200 m Seehöhe.

Wie sich die erlesenen Weine in unterschiedlichen Höhenlagen entfalten, erfährt man untertags bei außergewöhnlichen Weindegustationen, die bis über 3.000 m Seehöhe führen. Für den sportlichen Ausgleich sorgt das „Weltmeisterliche Skifahren“ mit den prominenten Skiguides Frank Wörndl, Günther Mader, Marc Girardelli & Co.