369 Views |  Like

Wenn die Liebe nicht mehr jung ist BLACK PAPER's - Buchtipp

Bildschirmfoto 2017-06-11 um 16.23.41«Wenn die Liebe nicht mehr jung ist – Warum viele langjährige Partnerschaften zerbrechen und andere nicht»

2000 Paare hat Psychologieprofessorin Pasqualina Perrig-Chiello befragt. Die Resultate über Glück und Unglück sind erstaunlich wie ernüchternd.

Das Buch erscheint morgen Montag – und ist ein grossartiges, erfrischendes, verblüffendes Buch über ­Beziehungen, das sich trotz seiner Wissenschaftlichkeit so süffig und leicht liest wie selten ein Sachbuch.
Da steht viel Überraschendes drin und auch viel Ernüchterndes. Wie eben die Tatsache, dass sich 41 Prozent ­aller Paare, die länger als 30 Jahre verheiratet sind, als unzufrieden bezeichnen. Das ist fast die Hälfte und «hat auch mich in seiner Deutlichkeit erstaunt», sagt Pasqualina Perrig.

Die Frage stellt sich: Wie bekommt man es denn nun hin, dass eine Liebe ein Leben lang hält? Gibt es das überhaupt? Haben die, die sich zufrieden nennen, weniger hohe Ansprüche? Oder hatten sie womöglich einfach Glück? Kann man ein Scheitern verhindern? Und falls ja: wie?