444 Views |  Like

Depeche Mode kommen 2013 nach Bern!

Sie gehören zu den absoluten Megastars der internationalen Popszene – und das mittlerweile seit mehr als drei Jahrzehnten: Depeche Mode sind noch heute eine richtungsweisende und sämtliche Charts toppende Legende.  Nach mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern zählen Depeche Mode zu den erfolgreichsten Gruppen der Popgeschichte. 

Nach ihrem bahnbrechenden Debütalbum «Speak & Spell» (1981) hat die Gruppe um Dave Gahan (Gesang), Martin Gore (Keyboards, Gitarre, Gesang) und Andrew Fletcher (Keyboards) nie mehr zurückgeblickt. Mit ihren einzigartigen Klangteppichen und ausgefeilten und brillanten Kompositionen fesseln sie von Album zu Album immer mehr Menschen, die der Gruppe treubleiben und jeder DM-Albumveröffentlichung entgegenfiebern.

Nach ihrem letzten weltweit erfolgreichen Werk «Sounds Of The Universe», nach dessen Veröffentlichung die Truppe insgesamt 142 Konzerte gab und vor mehr als 2,5 Millionen Menschen auftrat, haben Dave, Martin und Andrew heute in Paris eine Welttournee für‘s kommende Jahr angekündigt. Im Frühling wird zudem das lang ersehnte 13. Studioalbum der britischen Superstars veröffentlicht. Dave Gahan: «Ich bin sehr aufgeregt über das neue Album, und ich freue mich extrem auf die bevorstehende Tournee!» Im Rahmen der Stadiontournee, die am 7. Mai 2013 im Hayarkon Park in Tel Aviv startet, kommen Depeche Mode auch in die Schweiz.

Die unzähligen Schweizer Fans von Depeche Mode dürfen sich jetzt schon auf den Auftritt der britischen Superstars freuen, wenn diese am Freitag, 7. Juni 2013 (19 Uhr) für ein musikalisches und optisches Spektakel im Stade de Suisse in Bern sorgen.