418 Views |  Like

Eclectic Fantastic Party Zürich

Noch nicht am 31. Juli selbst, dafür aber nächstentags. Und das heisst konkret: Ausschlafen ist angesagt.

(Auch) aus diesem Grund reaktiviert der Vior-Programmierer und –Clubchef J. Anderson sein Eclectic Fantastic-Label, bekannt für seine ausufernden und stilistisch grenzenlosen Sets; für eine weltoffene Schweiz, ganz ohne Schranken und Bretter vor den Köpfen. Selbstverständlich stellt sich J. Anderson anlässlich seines Eclectic Fantastic-Comebacks gleich selbst an die Turntables und verwandelt den Club, zusammen mit A.S. One und M-Live, in ein glamouröses Tollhaus.

Vior Club Zürich, Eintrittspreis: 30.-