460 Views |  Like

Epic – Verborgenes Königreich

Zwischen Gut und Böse herrscht tief in der Wildnis ein ewiger Krieg. Die Menschen dieser Erde wissen nichts von all dem. Doch eines Tages wird ein Zauber entfacht und eine junge Frau wacht in dieser verborgenen Welt auf. Nun muss sie sich mit all den skurrilen Wesen und Geschöpfen zusammentun, um die Mächte des Bösen zu stoppen und um die Welt vor dem Untergang zu bewahren.

Oscar-Preisträger Chris Wedge ist der Regisseur des Animations-Abenteuers. Dieser schuf schon „Ice Age“ und „Robots“. Die Animationsfiguren werden von Josh Hutcherson (The Hunger Games – Die Tribute von Panem), Amanda Seyfried (Red Riding Hood – Unter dem Wolfsmond), Colin Farrell (Total Recall), Aziz Ansari (30 Minuten oder weniger), Johnny Knoxville (Jackass), sowie von Beyoncé Knowles und Pitbull gesprochen.

William Joyce, der hier für das Szenenbild und die Produktion verantwortlich war, schrieb auch das Drehbuch. Er schrieb bereits die Drehbücher zu „Triff die Robinsons“ und „Die Hüter des Lichts“. Für das Drehbuch zum Kurzfilm „The Fantastic Flying Books of Mr. Morris Lessmore“ bekam er den Oscar.

Der erste Trailer zu „Epic“ zeigt sich sehr aufbrausend und ist dazu sehr farbenprächtig und verspricht sicherlich ein grosses Animations-Abenteuer zu werden.

Kinostart: 15. August 2013