864 Views |  Like

Heidi Happy trifft auf tunesischen Folk Soundperlen am charmantesten Festival

Bildschirmfoto 2018-03-11 um 21.40.05Als entspannender Nachklang des M4Music findet am Sonntag, 25. März 2018, zum ersten Mal die polstergruppe – das kleine Sofafestival im Bogen F statt. Im familiären Rahmen mit orientalischen Klängen von Yuma und der erstmaligen Duett-Kombination Heidi (Happy) & Moe (Moes Anthill) findet sich am Ende der Viaduktbögen ein kleines, intimes Festival der etwas anderen Art:

Auf kuscheligen Polstergruppen lässt sich an diesem Sonntagnachmittag von 16 bis 19 Uhr gemütlich den verzaubernden Stimmen grossartiger Musiker*innen lauschen. So begeben wir uns mit dem erstmalig in der Schweiz spielenden Duo Yuma mit tunesischem Folk auf eine wundersame Reise. Ausserdem lassen uns die Schweizer Künstler*in Heidi Happy und Moes Anthill in bekannte und neuinterpretierte Songs eintauchen. Dazwischen sorgen Überraschungsgäste für faszinierende Momente und seltsam-wundervolle Unterhaltung in der Sofalandschaft.

Das Festival ist ein Pilotprojekt und soll im feinen Rahmen eine Plattform für filigrane und überraschende Musik bieten. Entstanden ist die Idee aus der beliebten DJ- & Sofakonzert-Reihe Now Country For All (Wo)Men – die seit 2013 in der Nordbrücke stattfindet und in dieser Saison unter dem Thema Duets & Covers das 10jährige Jubiläum mit ganz speziellen und einmaligen Duette feiert.

«Polstergruppe – das kleine Sofafestival» ist eine erneute Zusammenarbeit von KataKULT (Beda Senn) und dem Migros Kulturprozent. Die Premiere des Festivals ist eine Koproduktion mit dem Bogen F. Eine Weiterführung dieses Formats an weiteren schönen Orten ist angedacht.

Die Tickets für dieses etwas andere Sonntagsprogram mit Heidi Happy, Moes Anthill & Yuma können über Starticket oder den Bogen F direkt bezogen werden.