495 Views |  Like

„LOUD LIKE LOVE“ -Placebo im Hallenstadion

Bildschirmfoto 2013-05-22 um 08.39.14Gestern kündigte die international gefeierte Rockband Placebo den Titel und den Release-Termin für ihr siebtes Studioalbum „LOUD LIKE LOVE“ an, welches am 16. September 2013 veröffentlicht wird. Aufgenommen wurde das Album letztes Jahr bei den RAK Studios in London, produziert wurde es Anfang 2013 von Adam Edle und verfügt über zehn brandneue Tracks.

Zeitgleich mit der heutigen Ankündigung geben Placebo auch die Daten für die Europa-Tour bekannt, welche am 12. November 2013 in Warschau startet. Das Konzert für die Deutschschweizer Placebo-Fans findet am Montag, 18. November 2013 um 20 Uhr im Hallenstadion Zürich statt. Der Fan-Ticket-Vorverkauf startet 69 Stunden vor dem offiziellen Vorverkauf und gibt den Fans die Möglichkeit, Tickets vorzubestellen. Fans in den USA, Lateinamerika, Australien, Asien und anderen europäischen und osteuropäischen Märkte brauchen sich keine Sorgen zu machen, Placebo wird auch da bald Konzertdaten bekannt geben. Der allgemeine Ticketverkauf für das Zürcher Konzert startet am  24. Mai 2013 um 10 Uhr –  das Album kann ab dem 31. Mai 2013 ab Mittag vorbestellt werden.

Das neue Album „LOUD LIKE LOVE“ wird in 5 verschiedenen Formaten erhältlich sein:

  • 3D Lenticular Super Deluxe Box Set 
  • Limited Edition Deluxe Digi-Pack Version 
  • Double 12″ Coloured Vinyl Gatefold Edition
  • Standard CD Album
  • Digital

Placebo, welche einen Plattenvertrag bei Universal Music unterzeichnet haben, können sich über sechs Studioalben und mehr als 12 Millionen verkaufte Platten weltweit freuen. Das 1996 veröffentlichte Debütalbum wurde in Grossbritannien mit Gold ausgezeichnet und erreichte in Frankreich Platin-Status. Seitdem haben Placebo immer mehr Erfolge verbuchen können und sich weltweit mit ihrer einzigartigen Musik-Mischung auch bei Live-Auftritten einen grossen Namen gemacht. Ihr dunkler und melodischer Sound mit der Stimme von Sänger Brian Molko ist unverkennbar und hat sich damit über die letzten Jahre zur stärksten Rockband etabliert. Im Jahr 2009 erhielt Placebo den MTV Europe Music Award für den „Best Alternative Act“. Ihr letztes Studioalbum „Battle for the Sun“, welches durch ein Netzwerk von unabhängigen Partnern weltweit veröffentlicht wurde, ging in 10 Ländern sofort auf Platz 1 und erreichte in weiteren 20 Ländern die Top 5 und besetzte den ersten Platz bei den „Billboard European Album Charts“  für zwei Wochen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.placeboworld.co.uk.