712 Views |  Like

„PEACEful ME“ oder „Lovely ME“

Egal, welche Lebenslage, egal,welche Laune, WearPositive lässt Fashionistas rund um die Uhr gut aussehen und feiert die Weiblichkeit in all ihren Facetten.

Die grundlegende Idee des Münchner Eco-Fashionlabels WearPositive ist es, Lieblingsteile zu entwickeln, die Freude bringen und sich den Bedürfnissen jeder Frau anpassen. Für die Gründerinnen Michaela Zimmermann und Ricarda Fischer, zugleich die kreativen Köpfe des Labels, ist es Voraussetzung, dass das getragene Teil sich spielerisch in den Tagesrhythmus einfügt und ihre Kundinnen perfekt für jede Situation einkleidet.

Entstanden ist  der Schal, der sich der sich dank seines perfekten Schnitts in über 50 verschiedene Looks verwandeln lässt. Der Alleskönner kann am Morgen als legere Weste, nachmittags als lässiger Rock getragen werden und sich spontan am Abend in ein hinreißendes Top verwandeln. Ein vielseitiges Lieblingsstück, das einem die Möglichkeit gibt, sich mehrmals täglich neu zu erfinden.

Der WRAP&PLAY Schal trägt aber noch viel mehr in sich: Positive ICH-Statements wie glücklICH“, „PEACEful ME“ oder „Lovely ME“ auf der Innenseite kann die Trägerin persönlich nach Lust und Laune auswählen. Von Frauen für Frauen werden die stärkenden Botschaften liebevoll von den Ideengeberinnen selbst aufgedruckt und unterstützen ein wohliges ICH-Gefühl. Ganz getreu des Kollektionsmottos „EGO ist INNEN Lieblingsteile“.

Der WRAP&PLAY Schal ist für ca CHF 110.- in den perfekt kombinierbaren Farbnuancen off-white, powder rose, toffee, blueberry, pure black und jeansblue.ish im WearPositive Onlineshop erhältlich.