647 Views |  Like

Akzentuierter Gothik Style von Hannah Warner

Die Skull and Bone Kollektion von Designerin Hannah Warner trägt nicht den typischen ehrfürchtigen und martialischen Style, den man von Gothikschmuck sonst kennt. Keine Stacheln, keine Nieten, keine weinenden und schreienden Totenköpfe. Ihr Style ist deutlich akzentuiert. Zwar wählt sie für ihre Kollektion ebenfalls Knochen- und Skelettstrukturen, Totenköpfe und z.B. Krallenformen aus, jedoch in sehr dezenter Darstellung. Der in Gold, Silber oder schwarzem Rhodium erhältliche Schmuck ist mal etwas anderes, als es die Gothikszene sonst gewohnt ist.

Hannah Warners Stücke sollen nicht provozieren oder Furcht einflössen. Fast schon subtil sollen sie auf die Leidenschaft hinweisen, ohne sich optisch aufzudrängen. Manches Stück gibt auch Hinweise auf andere Kulturen. Man kann den Schmuck daher auch zu universeller und weltlicher Kleidung tragen, ohne dass es unpassend wirkt.

Der Double Skull Armreif wirkt auf den ersten Blick überhaupt nicht wie ein typischer Totenkopfarmreif. Je nachdem wie man den reif trägt, wirkt er neutral. Und trotzdem erhält er durch das Gold und das Design einen okultischen Touch. Bei den Skull Ringen wird es schon deutlicher, aber nicht aufdringlich.

Ein schönes Design zeigt sich auch bei den aus Knochen geformten Armreifen. Auch hier ist die Knochenstruktur dezent, aber trotzdem sichtbar. Schön gearbeitet, edel und ein Hingucker. Nicht zuletzt findet man auch Krallenstrukturen in den Ketten- und Ohrringvariationen. Auch hier ist sie teils unauffällig gearbeitet und trotzdem klar und nicht abstrakt.

Hannah Warner hat Kunst und Edelsteinkunde in London und New York studiert, sich auf Schmuck und Metallverarbeitung spezialisiert. Sie lässt sich von ihrer Umgebung und der Natur, von Tod und dem Zerfall des menschlichen Körpers beeinflussen. Aktuell arbeitet sie auch mit anderen Künstlern und Fachleuten in Projekten zusammen, sammelt weitere Erfahrungen und bietet ihre Kollektionen weltweit in Schmuck-Boutiquen an.

www.hannahwarner.com