573 Views |  Like

Alpine Karo Sakkos und Blumenprints

Bei Luis Trenker findet man 2014 eine alpine Frische in seiner Kollektion. Blumenprints für die Damen und Pastellfarben wie Gelb, Altrosa, Hellblau und Mintgrün kombiniert mit maskulinem Dunkelblau dominieren die Kollektion auf angenehme Weise.

 

LT_FS2014_Image_1Bei der diesjährigen Kollektion geht es aber nicht nur um Harmonie in Form und Farbe, sondern auch um Funktionalität und Tradition. Reflektierende Materialien und Anti-Rutsch-Bänder spielen ebenso eine wichtige Rolle wie Patches und Fahrrad-Prints. Bei den Damen spiegelt sich die alpine Flora auf sommerlichen Jacken, Kleidern, Blusen wider: Blumenmotive auf Voile und Popeline und stehen ebenso im Mittelpunkt wie Rosendrucke auf Gabardine und Chambray. Auch sind Baumwoll-Vichy und zarte Blumenprints auf Fil à fil unverzichtbarer Kollektionsbestandteil. Bei den Herren setzt man auf maskuline Akzente und Pastellfarben in Kombination. Naturtöne sind weiterhin maßgeblich, in beiden Kollektionen zu finden und punkten in Kombination mit satten Farben.

Im Frühjahr/Sommer 2014 erfährt auch die LUIS TRENKER „Base Camp“-Linie ein Revival: Die achtteilige Basic-Linie – vier Damen- und vier Herrenmodelle – wird jeweils in den strahlenden Farben Gelb, Orange, Rot und Blau angeboten. Im Base Camp treffen sportlich-lässige Chinos aus Gabardine auf Hemden und Blusen aus Baumwoll-Vichy. Leichte Sommerdaunenjacken sowie Walkjacken ergänzen die Basic-Linie.