732 Views |  Like

And The Winner is Eddy Anemian

Der Gewinner des H&M Design Award 2014 ist diesmal Eddy Anemian, ein 24-jähriger Student von der Brüssler Kunstakademie La Cambre.
Am 28.01.2014 wurde nun seine Gewinnerkollektion mit einer Fashion Show auf der Stockholmer Mercedes-Benz Fashion Week vorgestellt.
Zusätzlich gewann Eddy ein Preisgeld in Höhe von €50.000 und die Chance, Teile seiner Kollektion weiterzuentwickeln und sie diesen Herbst in ausgewählten H&M-Stores anzubieten.
HMDA2014_Eddy_Anemian_portrait_low
Der H&M Design Award Jury gehörten an: der Designer Erdem, die Schauspielerin Michelle Dockery, die Stilexpertin Michelle Harper, Executive Fashion Editor der britischen Vogue Serena Hood, Senior Fashion Editor der Vogue Italien Sara Maino sowie H&Ms Creative Head of DesignAnn-Sofie Johansson und H&Ms Creative Advisor Margareta van den Bosch. „Alle Preisrichter haben sich geradezu in Eddys Kollektion verliebt, sowohl in die Romantik ihres Aussehens, wenn sie getragen wird, als auch in das aussergewöhnliche handwerkliche Können, das sich bei einem Blick aus der Nähe enthüllt. Er ist ein würdiger Preisträger und ein heller neuer Stern am künftigen Modehimmel“, sagt Ann-Sofie Johansson, H&Ms Creative Head of Design.