428 Views |  Like

Das See-Spa des Weissenseerhofs

Bildschirmfoto 2013-08-26 um 08.49.16Das neu erbaute, über 1000 Quadratmeter große und teils über dem Wasser schwebende See-Spa des Weissenseerhofs bietet Erholungssuchenden einen ganz besonderen Rückzugsort. Aus edelsten Materialen und in der regional verwurzelten Holzbauweise erbaut, steht das See-Spa zu zwei Dritteln auf Pfählen und schwebt über dem kristallklaren Weissensee. 

„Unser Spa am See soll eine Oase der Ruhe und Geborgenheit sein.“, so Christian Halper, Eigentümer des Biohotels Weissenseerhof. „Wir laden unsere Gäste ein: Genießen Sie mit allen Sinnen, was Ihnen die Natur in solch verschwenderischer Fülle zu Füßen legt und von den Menschen hier bewahrt und beschützt wurde und wird.“

Die Magie des Weissensees 

Nicht überlaufen und als Geheimtipp bekannt bietet der Weissensee in Kärnten als höchstgelegener Badesee Europas und heilklimatischer Luftkurort ein Naturerlebnis, wie es heute kaum mehr zu finden ist. Direkt an das von sanften Wiesen und Stränden geprägte Naturufer schmiegt sich das sorgsam erbaute und an die Landschaft angepasste See-Spa. Das glasklare Wasser des Weissensees wird im Sommer bis zu 24 Grad warm und hat Trinkwasserqualität. Im Winter friert der fjordähnliche See komplett zu und verwandelt sich dank ausgeschlagenen Eislöchern in ein natürliches Tauchbecken für die Saunagänger des See-Spas.

Kraft aus den Elementen schöpfen – Die Philosophie 

Die Philosophie des Spa, die auf den vier Elementen Wasser, Feuer, Luft und Erde aufbaut, wurde von Bestsellerautorin und Spa Consultant Michaela Merten entwickelt.

So bietet das See-Spa-Konzept authentische Rituale und Wellness-Behandlungen, um Wege zur Einheit mit den Elementen der Natur aufzuzeigen. Jedes dieser Elemente kann ein Neubeginn sein, das Leben mit Bedacht und Vitalität zu genießen.

Das Feuer schenkt Motivation zu mehr Durchsetzungskraft, Die Erde erinnert an die Bedeutung des eigenen Körpers und lehrt diesen mit all seinen Bedürfnissen wahrzunehmen und zu nähren. Das weiche und geschmeidige Wasser ist Vorbild für eine effektive Anpassung an die Begebenheiten des Lebens. Und das Element Luft ermöglicht mit jedem tiefen Atemzug die Schaffung von mehr Platz für das wahre Ich in jedem selbst.

Ausreichend Raum für Entspannung – das Spa-Angebot 

Neben der zwischen 85 und 95 Grad heißen, trockenen Seesauna, können Gäste auch in der bis zu 65 Grad warmen Schilfsauna entspannen, in der eine Luftfeuchtigkeit von bis zu 55 Prozent herrscht. Beide Saunen bieten einen traumhaften Seeblick. In den drei aufwändig konzipierten Behandlungsräumen und einem Dampfbad verwöhnen erfahrene Masseure und Kosmetikerinnen Entspannungssuchende mit verschiedenen Treatments, Massagen und Beautyanwendungen. Verwendet werden dabei ausschließlich die hochwertigen Produkte der Linien Pure Altitude, Vitalis, Alpienne, Joya und Eleon. Die Naturöle von Eleon stammen aus der eigenen Ölpresse des Weissenseerhofs und können je nach Geschmack oder Sternzeichen des Gastes individuell für die Behandlungen zusammengestellt werden.

Der Yoga- und Meditationsraum, der Raum der Stille mit Komfort-Liegen und das Terrassen-Sonnendeck mit Liegenetzen direkt über dem Wasser, sowie die großzügige Dachterrasse bieten genug Raum zur Entfaltung und Möglichkeiten zur Mediation – alleine, in der Gruppe oder mit individuellem Coach. Snacks, frische Säfte, Smoothies und weitere Köstlichkeiten aus dem hoteleigenen Garten werden im Spa-Bistro mit eigener Terrasse serviert.