564 Views |  Like

Das trägt man bei Lacoste im Herbst

Die neue Herbst- Winter Kollektion 2014 hat eine französische Prägung. Letztes Jahr besuchte Designer René Lacoste mit seiner Frau und Tochter das französische Chantaco. Dort sammelte das Trio vielseitige Impressionen, die so intensiv waren, dass sie sogar die folgende Kollektion beeinflussten. Schauen Sie jetzt schon einmal rein, um rechtzeitig zugreifen zu können.

 

Den anderen eine Spur voraus sein, ist nie schlecht. Drum loht es sich jetzt schon in die Herbst-Winterkollektionen reinzuschnuppern, um zu schauen, worauf es sich warten lohnt. Die Lacoste Herbst-Winter Kollektion 2014 ist geprägt von kräftigen Rot-Tönen, symmetrischen und asymmetrischen Streifen-Mustern, langen Mänteln und legeren Pullovern, Golf-Kombinationen, und lässigen Outdoor- wie Business-Outfits. Der Schnitt ist allgemein legere gehalten, betont teils aber die Silhouette einzelner Körperstellen. Neben Rot-Tönen findet man auch viel Blau, Creme-Beige-Weiss bis hin zu Grün-Grau-Mint Farbgebungen. Eine gelungene Kollektion, mit der man sogar die ein oder andere Problemezone gut kaschieren kann.