336 Views |  Like

Dawid Tomaszewski

In dieser Saison widmet sich Dawid Tomaszewski  dem „Aufblühen einer neuen Ära nach der Apokalypse“. Gekennzeichneet von Chiffon, Tüll, Strick und Makramee zeigte er ein Wechselspiel mit spannenden Kontrasten.

Die Hauptinspiration der Kleider fand der Designer auf einer Reise nach Portugal: Die im Sonnenlicht glänzenden Landschaften, der Charme traditioneller portugiesischer Mosaike sowie Kunstwerke von Eduardo Nery spiegeln sich in den extravaganten Entwürfen. Und auch ein Hauch Meeresbrise schwang bei den langen, fließenden Kleidern mit Schleppe mit.

Fotocredits: Mercedes-Benz Fashion