1057 Views |  Like

Energy Fashion Night 2013

Energy Fashion Night Blackpaper 18

Radio Energy präsentiert am vergangenen Freitag Abend die vierte Energy Fashion Night. Ein bunter Mix aus Fashion, Lifestyle und Musik mit einem gehörigen Schuss Glamour lockt über 6000 modebegeisterte Zuschauer in die grösste Indoor-Halle der Schweiz, dem Hallenstadion Zürich. Nationale und internationale Models präsentieren auf einem gigantischen Catwalk Mode verschiedener Labels, dazu treten mehrere Live-Acts auf der Bühne auf.

Der Countdown läuft und es dauert nur noch ein paar Sekunden bis die NRJ Fashion Night unter dem Motto „Fashion-Revolution“ pünktlich um 20:30 mit dem schwedischen Pop-Duo Icona Pop das Thema der Show eröffnet. Zu ihrem Kulthit „I love it“ präsentieren die Models lässige Outfits in frischen Farben und Blumenprints von Scotch&Soda.

So richtig heiss wird es, als Irina Shayk, das russische Topmodel  und Freundin von Cristiano Ronaldo, über den Laufsteg stolziert. Sie ist nicht nur ein waschechtes Victoria‘s Secret Model, sondern hat auch in Kanye Wests Video zu „Power“ mitgewirkt.  Und das will was heissen, denn Kanye ist sehr wählerisch was Frauen angeht. Es ist sozusagen ein Ritterschlag für heisse Kurven, und das hat sie, die Irina.

Mit einer schwarz-weissen 60s Show von Nivea geht es in die zweite Runde. Minis, toupierte Haare und Männer mit Hosenträgern werden von der Band „The Shoestrung“ mit rockigen Gitarrengriffen und einem Revoluzzer-Feeling begleitet.

Weiter geht es mit traumhaften und sexy Dessous von Beldona. Die Models, darunter Xenia Tchoumitcheva, präsentieren die heissen Beldona-Unterwäsche mit märchenhaften Schmetterlingsflügeln. Die Männer können sich fast nicht satt sehen und die Frauen seufzen und freuen sich auf die nächste Shoppingtour bei Beldona.

DJ Antoine übernimmt mit starken Dancebeats und heizt mit seinem Hit „Ma Chérie“ so richtig ein. Doch auch er vermag die Zuschauer nicht aus ihren Sesseln zu locken und so geniesst das Publikum sitzend und gesittet zu seinem Set die funkelnde Show von Swarovski.

Klassische Spinettklänge lösen die Dancebeats ab und präsentiert werden uns vom Pariser Haute-Couture Label Alexis Mabille traumhafte Roben mit tiefen Einblicken. Die imposante Fashionshow von Alexix Mabille  wird durch ein weiteres Highlight ergänzt. Am  Kopf des Catwalk plantscht ein sexy Boy in einer mit Wasser gefüllten Badewanne und räkelt sich verführerisch im Wasser bis er sich dann akrobatisch um ein Seil wickelt, um sich in schwindelerregender Höhe hochzuziehen und sich dann wieder in die Tiefe stürzen zu lassen. Eine gelungene Showeinlage, die dem Publikum sichtlich gefällt.

Nachdem die Badewanne von der Bühne genommen worden ist, übernimmt Anna Rossellini und ihre Band und begleitet die Fashionshow von Navybot. Anna trägt einen roten Overall und ist zwischen ihren beiden Bandkollegen, der absolute Hingkucker. Mit ihrer schönen und starken Stimme sorgt die hübsche Baslerin für den Soundtrack zum Fashionset des Labels Navyboot by Schild.

Texas und SomySo übernehmen und führen zugleich ins Finale der NRJ Fashion Night. Die schottische Popband Texas mit Frontfrau Sharleen beweisen auch nach 8 Jahren Pause, dass sie noch immer die Bühne rocken! Begleitet von einem ihrer neuen Tracks „The Conversation“ sowie „Sommer Son“ laufen die Models in den eleganten und sexy Kleidern von SomySo über den Laufsteg und lassen einmal mehr Träume wahr werden. SomySo kreiert atemberaubende Kleider aus edlen Materialien mit dem gewissen Etwas, das für eine gehörige Portion Sexyness mit Stil sorgt.

Das Grande Finale der Show läutet standesgemäss die Einfahrt eines Mercedes-Benz ein. Zum Schluss feiern und tanzen noch einmal alle Models auf dem gigantischen Laufsteg.

Bon hat die schönsten Momente der NRJ Fashion Night in Bilder eingefangen und für euch zusammengestellt.