826 Views |  Like

Georgian Cloisonneemail

Mit dem Emaill-Schmuck von Designer Giorgie Esebua alias Gio hat dieser mit seiner Kollektion Georgian Cloisonneemail etwas Besonderes erschaffen. Fernab von Trends und westlichem Einfluss, stellt der Designer, der auch Kunstwerke und Messer verziert, Schmuck nach ganz alter Tradition und Technik her. Im kurzen Interview verriet er, was das Besondere an seiner Kollektion ist.

188962_434245673325341_434963262_n

 

Auf die Frage, was seine Kunst so besonders macht, antwortet Giorgie Esebua: „Die Kunst basiert auf einer alten Technik des Schmelzverfahrens, die aus dem 13. Jahrhundert aus Georgien stammt. Georgian Cloisonneemail unterscheidet sich aber im europäischen und asiatischen Cloisonneemail-Design. Da hatte ich bereits die Schwierigkeit erkannt (bezüglich des Geschmacks).“ Weiter erzählt er: „Emaille-Schmuck wird aus natürlichen Mineralien gemacht. Es wird maximal nur eine Kopie erstellt, um im besten Fall das Stück noch einmal zu wiederholen. Alles ist handgefertigter Schmuck, so dass er recht teuer ist. Und er ist auch aus Gold oder Silber.“ Giorgie Esebua ist aber nicht nur Traditionalist, er macht aktuell auch modernen Schmuck. „Derzeit versuche ich ein Design zu schaffen, dass sehr stilvoll und modisch ist. Dies ist eine Art von Schmuck, die jede Frau oder Mann tragen würde.“ Da nun nicht jeder nach Georgien reisen und seinen Schmuck kaufen kann, exportierte er bislang auch in die Ukraine. Ansonsten kann man auch via Facebook seine Seite aufsuchen und darüber Schmuck und Kunst erwerben. Über Facebook kann man mit ihm auch in Kontakt treten, gern beantwortet er alle Fragen, in Englisch.

Toller Schmuck mit authentischem und individuellem Charakter, handgemacht aus Edelmetallen und nach alter Tradition und altem Handwerk.

 

 

3619_451864374896804_710631568_n 10750_442535072496401_1610166938_n 11682_451548851595023_2050576831_n 19102_415683288514913_316021045_n 21489_375539679195941_1027514680_n 28908_426834857399756_2124746484_n (1) 68478_375539892529253_2057892196_n 76250_381565778593331_1496949832_n 149059_449886418427933_1555664533_n 164480_435961543153754_1206432727_n 224492_375358759214033_1715377905_n 281587_376091155807460_1787128189_n 285694_427664143983494_343361758_n 295573_435961569820418_1265557517_n 297244_375632132520029_673507579_n 317233_379234908826418_992147521_n 404330_376627065753869_1338735890_n 418155_375540015862574_1247406957_n 420935_451185898297985_1161129288_n 487490_435961469820428_173171920_n (1) 522430_376539902429252_530064725_n 523496_376627009087208_1169014481_n (1) 526022_376082369141672_770058085_n 530340_392646404151935_1208732473_n 533750_451187481631160_623369475_n 536562_442535205829721_298099853_n 541278_375989199150989_365150641_n 559439_375626699187239_1238666342_n 581525_441272835955958_764498687_n 600169_442687769147798_1128667053_n 602292_378993092183933_806128965_n 969705_470148389735069_34450602_n (1) 972315_465045683578673_264244209_n