820 Views |  Like

Karl Lagerfeld & S.T. Dupont

Der Chefdesigner von Chanel wagt sich auf neues Terrain und kreiert für den luxuriösen Accessoires-Hersteller S.T. Dupont exklusive Schreibgeräte. Die Linie beinhaltet Kugelschreiber, Füllfederhalter, Tintenroller und Feuerzeuge.

Karl Lagerfeld ist einer der einflussreichsten Modedesigner unserer Zeit. Er ist neben seinen eigenen Modemarken auch für die Kollektionen von Chanel und die des italienischen Pelzhauses Fendi verantwortlich. Mit seiner neusten Kreation „Mon Dupont“ wagt er sich auf neues Terrain und kreiert Schreibgeräte für den luxuriösen Accessoires-Hersteller S.T. Dupont.

Die „Mon Dupont“ Edition ist in zwei Versionen erhältlich. Die Prestige Version ist in den Farben rot und gold gehalten, bei welcher sich Lagerfeld vom Rot des Nagellacks „Lotus Red“ von Chanel inspirieren liess. Die Chic Version überzeugt in den Farben Schwarz und Palladium. Das spezielle Rot sowie das Schwarz wurde mit dem Dupont Lack versehen. Karl Lagerfeld und S.T. Dupont nahmen den Neoclassique Président Pen als Vorlage. Somit sind die Schreibwerkzeuge komplett aus Metall hergestellt und wiegen dadurch etwas mehr als herkömmliche Schreiber. Ein weiteres Highlight ist der rote Granat Stein, der sich auf dem gebogenen Clip befindet sowie die, von Karl Lagerfeld entworfene Box, in der die Schreibgeräte verkauft werden.