658 Views |  Like

Laurèl @Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

„La Dolce Vita“- Das ist der Leitsatz der Laurèl Kollektion für Frühjahr/Sommer 2013, die heute um 13 Uhr im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin im Zelt an der Siegessäule präsentiert wurde. Presse, Kunden und VIP-Gäste liessen sich entführen in die Welt des italienischen Jet-Sets der Sechziger Jahre. Die Kollektion versprüht pure Lebensfreude und lässt an Sommer, Sonne, Meer und endlose Strandpromenaden denken.

Star-Gäste wie Jason Lewis (Samantha‘s junger Lover Smith aus Sex&the City), Bettina Zimmermann, Katja und Paula Riemann, Franziska Knuppe, Lilly Becker und Noah Becker, Viktoria Lauterbach, Dana und Luna Schweiger, Ursula Karven und Mats Wahlström, Jana Ina und Giovanni Zarella, Mirja DuMont, Minu Barati-Fischer, Marie Bäumer, Judith Rakers, Cosma Shiva Hagen, Udo Walz, Aylin Tezel, Mariella Ahrens, Carolina Vera, Dennenesch Zoudé, Katrin Bauerfeind, Anna Thalbach, Stephanie Stumph oder Sven Hannawald und Alena Gerber in der ersten Reihe ließen sich den Anblick der farbenfrohen, femininen Looks nicht entgehen.

„Italien mit seinen Sehnsuchtsorten wie der Amalfi-Küste oder San Remo lässt uns von kräftigen Farben und Lässigkeit träumen. Frauen wie Sophia Loren oder Monica Vitti verkörpern diese Lebensfreude und sind der Inbegriff von Femininität. Diese positive Stimmung der Sechziger Jahre ist der Spirit der Sommerkollektion 2013“, so Elisabeth Schwaiger, Head of Design bei Laurèl.

Das Thema der Kollektion ist untrennbar verbunden mit der berühmten, gleichnamigen Filmvorlage “La Dolce Vita“ von Federico Fellini. Schöne Frauen werden auch bei Laurèl umschwärmt von Paparazzis, die Teil der Show sind und die Jagd auf die Reichen und Schönen persiflieren.

Die Entstehung der italienischen Cinecittà ging einher mit einer elektrisierenden, kosmopolitischen Atmosphäre. Was hätte Sophia Loren in ihre Koffer gepackt auf dem Weg von San Remo nach Portofino, von Rom nach Positano und Capri? Und was nimmt sie mit, wenn Aristoteles Onassis sie abholt und sie zusammen auf seiner Yacht weiterreisen nach Griechenland? Diese Fragen hat Laurèl beantwortet auf ganz neue, moderne Weise mit einer Kollektion für S/S 2013 voller Aufbruchsstimmung und Fernweh.

Das süsse Leben, “La Dolce Vita”, erwartet uns diesen Sommer in all den zauberhaften italienischen Urlaubsorten – von Rom bis Capri, von Portofino bis Positano. Mit einer neuen Laurèl Kollektion voller Lebensfreude und luxuriöser Leichtigkeit sind sie dafür perfekt gerüstet.