791 Views |  Like

Luminox- auf den Spuren der Navy Seals

Luminox gehört zu den Erfolgsgeschichten in der Swiss Made Technologie-Branche. Ein Must-Have mit Innovationen und hervorragender Funktionalität. 1989 wurde das Uhrenlabel gegründet und erfährt seitdem höchstes Interesse. Auch die Navy und die Seals tragen Luminox-Modelle, welche für Land, See- und Luftexpeditionen bestens geeignet sind. 

 

A.1148_bigEin gutes Produkt beginnt meist mit einer Idee. Im Fall von Barry Cohen, einem Uhr-Industrie-Veteranen, kam dieser vor einigen Jahren durch ein Schweizer Beleuchtungssystem auf die Idee, auch die Ziffernblätter und die Uhren selbst sichtbarer und im Dunkeln leichter erkennbar zu machen. Er bat seinen Freund Richard Timbo um Unterstützung und das Projekt „Uhrenlesen im der Nacht“ nahm seinen Lauf. Der Name Luminox enstand aus  Lumi, das ist lateinisch für Licht, und Nox, ist lateinisch für Nacht. Angespornt von dieser Idee starteten sie  auch eine Forschung für mehr Lumineszenz und Lesbarkeit. Die Linie der High-Performance Sport-Uhren war geboren.

1993 wurde der Assistent RDT & E Officer der Navy SEALs, Nick Nord, damit beauftragt eine zuverlässige Uhr für eine Nacht-Missionen zu suchen und dieser  fand die Lösung auf einer Messe, dort entdeckte er Luminox. Zusammen mit Cohen entwickelte er eine Uhr, die speziell für Sondereinsätze und Streitkräfte geeignet war.A.1503.S1_big

Nach Luminox sofern die Uhren an den Dichtungen, begann Luminox Vermarktung der gleichen Art der Uhr (Modell 3001) im ganzen Land und der Welt. Als die Uhr gewonnen reknown wurde Luminox von US Air Force Piloten der F-117 Nighthawk Kampfjet im Jahr 1999 näherte – Luminox entwickelt eine Uhr für diese Piloten und dann kontaktiert Lockheed Martin, die in einer exklusiven Vereinbarung wandte sich an Lockheed Martin Uhren produzieren.

Im Laufe der folgenden 20 Jahren hat Luminox nie mehr von seiner Mission abgelassen, und dies wurde bestätigt und durch die vielen Elite-Militär-und Strafverfolgungsbehörden und deren Einheiten, die Luminox als ihre eigenen persönlichen „Serienausstattung“ definieren. Für den einfachen Mann von der Straße ist es damit etwas ganz  besonderes auch eine Luminox tragen zu dürfen. Hochleistungstechnologie im alltäglichem Leben.
Und hier bleibt Luminox auch entschlossen, setzt weiterhin auf die Kombination von modernster Technologie, zukunftsweisendem Design und extremer Leistung. Luminox liefert ab, wann und wo es darauf ankommt.

logo-luminoxDie Luminox self-powered Beleuchtung (LLT) ermöglicht es, auch bei völliger Dunkelheit , damit ist gemeint bis zu 25 Jahre anhaltenden völligen Dunkelheit, noch die Uhr selbst und die Uhrzeit zu erkennen und sich orientieren zu können. Die Möglichkeit, Zeit mühelos und unter allen Umständen lesen zu können, deckt heute den Bedarf  verschiedener Militär-und Strafverfolgungsbehörden Einheiten. Deshalb ließen die US Navy SEAL Procurement Officers mittlerweile auch Taucheruhren für Nacht-Missionen  erstellen. Und sogar die  US Air Force Piloten der F-117 Nighthawk Stealth ™ Jets haben ihre eigene Luminox. Unterdessen geht die Erfolgsgeschichte der Luminox weiter.

 

 

A.1525_big A.1801_big (1) A.1801_big A.1843_big A.1861_big A.1945_big A.3041_big A.3183_big A.3402_big (1) A.3901_big A.6502_big A.7257_big A.8362_big A.8802_big A.8831.KM_big A.9082.BO_big A.9278_big A.9382_big