812 Views |  Like

Marc Cain auf der Fashion Week Berlin

mc_22Mit einer traumhaft inszenierten Winterlandschaft stellte das deutsche Label an der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin die Trends der neuen Herbst/Winter Kollektion 2013 vor. Besonderes Highlight der Fashion Show war die exklusive Premiere von Marc Cain Glam.

Die zauberhaft inszenierte Kulisse verwandelte den Ballsaal des Hotel de Rome in ein verträumtes Winterwonderland – der New Yorker Central Park versunken im Schnee – und erweckte mit dieser fantasievollen Szenerie die Prints der neuen Kollektionen zum Leben. Antike Parkbänke in der Front Row, dahinter gereihte Holzstühle und als Eyecatcher eine dreidimensionale Rückwand mit Pop Up Schwänen und einer imposanten Brücke, durch die die Models auf einem Catwalk einliefen.

Die neuen Marc Cain Looks zeigten lässig-elegante Styles in ausdrucksstarken Qualitäten mit wertigem Glanz, markante Material- und Musterkontraste sowie aussergewöhnlichen Farbharmonien in intensiven Tönen oder hellen Pastellen. Zu den Key Looks zählten Kleider und Röcke mit skulpturalem Volumen sowie bedruckte Hosen und Blusen mit grafisch angeordneten Schwänen zu raffinierten Fransenwesten. Weitere Highlights waren luxuriöse Outfits mit Spitze, Federn, Pailletten oder Strassapplikationen.

Als fulminanter Abschluss der Fashion Show rieselte es Schnee auf den Catwalk, als die Models die Premiere von Marc Cain Glam präsentierten, eine neue Linie für besondere Anlässe, Partys und Events.