946 Views |  Like

Neu: Hochzeitskleider bei Zalando

Sein Hochzeitskleid bei Zalando einkaufen, das können Heiratswillige schon bald. Ab März 2013 werden die ersten beiden Hochzeitskleider online erhältlich sein. Designed wurden sie vom Berliner Trendlabel Kaviar Gauche. Nach einer ersten erfolgreichen Zusammenarbeit im Februar 2012 mit Zalando, haben sie ihre Kooperation vertieft und eine 20-teilige Kollektion aus ready-to-wear Teile und Hochzeitskleider entworfen. 

Blickfang der Frühjahr/Sommer Kollektion 2013 sind die zwei Hochzeitsroben aus Seide. Für die klassische Braut wurde ein langes, weisses Kleid mit einer am Bustier applizierten Myrte als Laser-Cut Spitze entworfen, welches mit einem transparenten, kurzärmligen Throw und einem grosszügigen Schleifenband getragen werden kann. Bei dem knielangen Pendant komplettiert die Myrte aus faux Leder Spitze und ein zarter Gürtel den modernen Brautlook. Das heilige Gewächs zieht sich durch die komplette Kollektion und findet sich auch auf den ready-to-wear Pieces.

In Kaviar Gauche typischer Manier wurden leichte Seidenkleider mit tougheren Details wie Leder und Ketten in pastelligem Gelb und Mint für die Brautjungfern kreiert, die besonders durch die geflochtenen Krägen, Drapierungen und die raffinierte Faltenlegung auffallen. Für die Hochzeitsvorbereitungen  und die nachfolgenden Flitterwochen  ist für Braut und Brautjungfern ein femininer easy-to-wear Look entstanden, der durch chiffonartige Tops in verlaufendem Blumendruck und leichte Hosen perfektioniert wird.

Mit den Entwürfen „Kaviar Gauche für Zalando Collection“ wurde ein Weg gefunden, Lieblingsteile für eine moderne, selbstbewusste Frau zu kreieren, ohne ihren Geldbeutel zu stapazieren. Die Preisspanne liegt bei CHF 120 für eine Bluse bis hin zu CHF 840 für das lange Brautkleid.

Zalando – schrei vor Glück!

www.zalando.ch/kaviar-gauche-for-zalando-collection/
www.zalando.ch/