1642 Views |  Like

„O zapft is“ im richtigen Dirndl

Wiesn-Besucherin dürfen sich dieses Jahr auf eine ganz besondere Dirndl-Kollektion freuen. Gewagt, sexy und romantisch zugleich präsentieren sich die Kreationen der Münchnerin Alexandra Melachrinos.

Das ganz besondere Lebensgefühl vereint mit Tradition, hochwertigster Qualität und einzigartigem Design finden fashionverliebte Damen in der Trachten Couture von Amsel Fashion. Die Kreationen der Münchnerin Alexandra Melachrinos erscheinen wie ein märchenhaftes Gemälde. Auch in dieser Saison gehen die einzigartigen Kleider aus Toile de Jouy-Stoff eine romantische Liaison mit Millefleur-Baumwollmaterialien ein. Verziert mit individuellen Details wie Perlen, Knöpfen und hochwertigen Bändern sowie einzigartigen Charivarianhänger ist jedes Kleid eine absolute Augenweide. Seidene Schürzen mit farblichen Bandvariationen und reich verziertem Schürzenbund runden das Liebhaber-Dirndl stilvoll ab.

Die Trachtenkollektion ist in diesem Jahr geprägt durch drei verschiedene Farbthemen, die sich wie ein roter Faden durch die verschiedenen Kollektionsteile ziehen: Kräftige Beere, traditionelles Himmelblau und leuchtendes Koralle. Harmonisch, romantisch und unvergleichbar ergeben sie eine Kollektion, die die Herzen stilbewusster Damen höher schlagen lässt.