455 Views |  Like

Prada von Früher

Nach Fendi hat auch Prada den Trend entdeckt und legt seine alten Taschenklassiker neu auf. Schlicht, modern und sehr straight – we like.

Zu einer Ausstellung im New Yorker Metropolitan Museum hat sich Prada zum Ziel genommen, die zeitlosen Modelle von 1991 bis 2005, leicht abgewandelt neu rauszubringen – das Ergebnis lässt sich mehr als sehen und es lohnt sich, ein Ticket zu kaufen und nach New York zu fliegen. Den nur da, im Big Apple sind die Taschen erhältlich – für die lilafarbene Seidensatin Tasche auf den 90ern lohne es sich aber allemal.