584 Views |  Like

Sommer zum Mitnehmen


Die Temperaturen steigen und die Sonnenstunden nehmen zu. Höchste Zeit sich auf den Sommer einzustimmen. Mit den sommerlichen Schmuckperlen des dänischen Labels Trollbeads gelingt das bestens. Zudem passen sie in jedes Reisegepäck und wieder zu Hause lässt sich die schönste Zeit herrlich als Erinnerung am Handgelenk verlängern.

Über Trollbeads
Die Trollbeads wurden 1976 vom Silberschmied Søren Nielsen, dem Bruder der heutigen Besitzerin, in einem kleinen Schmuckgeschäft in Kopenhagen, Dänemark entworfen. Mit der Zeit begannen auch andere Familienmitglieder damit, ihre Designs mit einzubringen. Bis zum Jahr 2000 stammte jedes Design von einem Familienmitglied. Mittlerweile sind die Trollbeads in mehr als 50 Ländern erhältlich. Søren Nielsen entwirft weiterhin neue Beads und zur „Familie“ sind inzwischen 18 international anerkannte Designer hinzugekommen sowie über 650 verschiedene Beads – jedes mit einem einzigartigen Design und seiner ganz eigenen Geschichte. Das Unternehmen, das hinter den Trollbeads steht, ist Lise Aagard Kopenhagen. Neben ihrem originellen Design zeichnet sich Trollbeads vor allem durch die Verarbeitung und die Kombination verschiedener hochwertiger Rohmaterialien wie Sterlingsilber, 18-karätigem Gold, italienischem Glas, Naturperlen und Edelsteinen.