780 Views |  Like

Wenn Lieblinge altern… Gut gepflegt hält schön

zOpt_New Balance_HW1415_WL574NEN_CHF 133Schuhe erleben in unserem Alltag wohl die größte Abnutzung und tragen die härtesten Spuren davon. Regelmäßig richtig gepflegt und behandelt, sehen unsere besten Stücke länger schöner aus. Hier einige Tipps für Schuhe aus Stoff und Synthetik.

 

 

Bevor Sie Ihre neu gekauften Schuhe erstmalig anziehen, besprühen 11_Nike_Sneaker_2711117144_Ôé¼59,95Sie diese dünn mit einem dafür geeigneten, nicht-fetthaltigen Spray. So werden sie nachhaltig imprägniert und es schützt vor Wasser und vor tieferem Eindringen der Schmutzpartikeln. Das Imprägnieren sollte man auch ruhig öfters wiederholen, immer spätestens dann, wenn man merkt, die Schuhe hätten es nötig. In der Anwendung den sauberen Schuh im Abstand von ca. 30 dünn einsprühen  und 15 Minuten einwirken lassen.

Wechseln Sie Ihre Schuhe nach Möglichkeit auch täglich oder ziehen diese bei Möglichkeit zwischendurch auch aus. Schuhe nehmen gern 09_Adidas_Sneaker_2711100745_Ôé¼89,95und gut Wasser ins sich auf, bis zu einem Schnapsglas. Je mehr man schwitzt, um so größer auch die Menge. Gilt also nicht nur für Regentage. Durch den Schweiß und das Wasser, sowie die Inhaltsstoffe, werden nicht nur die Schuhe-Farbe, sondern auch der Stoff beansprucht.

Passende Schuhformer bzw. Schuhspanner sorgen dafür, dass die Schuhe ihre Passform nicht verlieren. Ideal sind Holz- oder Stoff-Schuhspanner, da sie dem Schuhstoff die beim Tragen aufgenommene Feuchtigkeit entziehen.

REYERlooks.com_IsabelMarant_HeelsPrissy_369EuroWasserränder an Schuhen entfernt man am besten sofort von außen mit lauwarmen Wasser. Sind Sie in einen Regenschauer gekommen und die Schuhe tropfnass, dann stopfen Sie diese mit Zeitungspapier aus, das entzieht dem Stoff die Feuchtigkeit. Zwischendurch auch gern die Zeitung austauschen und nicht in der prallen Sonne trocknen lassen, das bleicht oft die Farbe des Schuhstoffs aus.