382 Views |  Like

Wochenendtipp Nr. 11

POLICA_COVER_DARKPolica ist Polisch und bedeutet so viel wie Politik, Strategie oder Grundsatz. Im Zusammenhang mit der Musik stellt es jedoch einen ungeschriebenen spirituellen Code dar, welcher die Bandmitglieder beim Spielen leitet und als eine Art eigene Ethik zu verstehen ist. Die Amerikanische Band aus Minnesota mischt mit ihrer individuellen Musikethik elektronische Klänge mit R&B Elementen wie keine andere und hat nicht zuletzt dank der unverkennbaren Stimme der Sängerin Channy Leaneagh einen enorm hohen Wiedererkennungswert! Nebst der musikalischen und stimmlichen Leistung sind natürlich die Songs an sich eine Bereicherung für die Musikgeschichte und obwohl die Band erst seit 2011 auf dem Musikmarkt ist, steht sie auf unserer Favoritenliste schon ganz weit oben! Mit ihrem Debutalbum Give You The Ghost katapultierten sie uns nämlich mit erfrischend neuartig klingenden Songs wie „Wandering Star“, „Lay Your Cards Out“ oder „Violent Games“ in ganz neue Klangdimensionen, wobei die ersten beiden Songs mit Hilfe des bei Bon Iver tätigen Michael Noyce produziert wurden. Einen netten Beigeschmack bekommt das am Valentinstag im Jahre 2012 veröffentlichte Album weiterhin durch das interessante Albumcover und die unglaubliche Präsenz beim ersten Reinhören! Wer also noch nie was von Polica gehört hat, sollte sich ihr Album Give You The Ghost unbedingt auf iTunes laden oder diesen Samstag, dem 16.3.2013 ins Plaza nach Zürich kommen – dort ist die Band nämlich live zu hören! (Polica – Give You The Ghost)