516 Views |  Like

Yoga Fans aufgepasst!

Screenshot_Website_LolaFred_02Unter www.lolafred.com werden nicht nur Yoga-Freaks fündig. Die nachhaltig produzierten Kleider des Schweizer Labels eignen sich auch bestens für den Alltag. 

Innovative, moderne Schnitte, Nachhaltigkeit und viel Liebe zum Detail zeichnen die Kollektionen von LOLA | FRED aus. Das Angebot auf www.lolafred.com reicht von Street Fashion bis hin zu spezifischer Yoga-Mode und deren Zubehör. «Beim Yoga, aber auch im Alltag spielt die Kleidung eine wichtige Rolle. Nur wenn man sich um die Hülle keine Gedanken machen muss, kann man sich voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren», sagt Susanne Spirig, eine der zwei Gründerinnen der Zürcher Firma LOLA | FRED.

Insgesamt gibt es eine grosse Auswahl an nachhaltigen Produkten auf www.lolafred.com zu finden und bequem online zu kaufen – die Produkte werden weltweit gratis geliefert.

ÜBER LOLA | FRED 

Der Name LOLA | FRED steht für weltoffene, umweltbewusste Menschen, die sich gerne bewegen und entspannen. Das Label wurde von Susanne Spirig und Jasmin Heeb gegründet. In der ersten Phase wurden die Kleider über Yogastudios und die eigene Webseite vertrieben. 2012 wurde der erste LOLA | FRED Kleiderladen, welcher sich in einfachen Schritten in ein Yogastudio verwandeln lässt, in der Zürcher Europaallee eröffnet. Mit der Kombination von Verkaufsgeschäft und dem Yogastudio wird dem Store eine multifunktionale Rolle zugeteilt. Der Shop spiegelt die Philosophie des jungen Labels wieder.