1119 Views |  Like

Auf nach London! Der königliche Hot Spot

Bildschirmfoto 2016-05-17 um 11.57.07 London ist diesen Sommer der königliche Hot Spot – traditionell zelebriert Königin Elizabeth II. ihren Geburtstag mit der offiziellen Parade „Trooping the Colour“ am 11. Juni, die direkt hinter dem Corinthia Hotel London stattfindet. Das Luxushotel befindet sich in einem viktorianischen Prachtbau im zentralen Stadtteil Westminster und ist die perfekte Adresse, um die Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag der Königin zu erleben, denn ganz London lässt die Monarchin ein Wochenende lang hochleben.

Im Hotel haben die Fans der britischen Monarchie die Möglichkeit, im größten Spa Londons zunächst zu entspannen und abends bei einer royalen Dining-Safari die Restaurants des Luxushotels zu testen. Im Rahmen dieses königlichen Angebotes kann zudem eine der folgenden Sehenswürdigkeiten Londons besichtigt werden: Tower of London, Buckingham Palace, The Royal Academy of Arts oder der Kensington Palace.

 

Bildschirmfoto 2016-05-17 um 11.57.11Am 12. Juni veranstaltet das Corinthia Hotel London im Northall Restaurant außerdem einen royalen 1920er Sonntags-Jazz-Brunch zu Ehren der Queen. Die 20er Jahre standen Pate für das Drei-Gänge-Menü mit Jazzmusik und unbegrenztem Laurent-Perrier Champagner, welches den Abschluss des königlichen Geburtstagswochenendes bildet.

Bereits die Lage des Hotels im zentralen Stadtteil Westminster besticht. Buckingham Palace, Trafalgar Square, Big Ben, Downing Street und die National Gallery sind fußläufig in wenigen Minuten erreichbar, die Themse und das London Eye bilden die spektakuläre Kulisse des Hotels. Das Royale Package mit einer Übernachtung, der Nutzung des ESPA Life, der royalen Dining-Safari, einer Besichtigung sowie Frühstück gilt bis 31. August 2016 im Doppelzimmer ab 664 Pfund (ca. 840 Euro).

Der Sonntags-Jazz-Brunch am 12. Juni kostet 110 Pfund (ca. 140 Euro) pro Person. www.corinthia.com/london.

Bildschirmfoto 2016-05-17 um 11.57.01

 Über das Corinthia Hotel London:

Das Corinthia Hotel London bietet 294 Zimmer – davon 36 Suiten und sieben Penthäuser mit Dachterrasse – und liegt nur einen Steinwurf von Trafalgar Square, Downing Street, London Eye und Big Ben entfernt. In dem viktorianischen Prachtbau befand sich einst das Verteidigungsministerium, heute ist das Corinthia London die Neudefinition eines Grandhotels des 21. Jahrhunderts. Es bietet seinen Gästen eleganten Luxus, maßgeschneiderten Service und eine stilvolle Melange aus Tradition und Moderne. Das Restaurant The Northall offeriert regionale Köstlichkeiten während Massimo Restaurant & Bar mediterrane Gerichte serviert. In der Bassoon Bar kredenzen Londons kreativste Bartender Drinks und Cocktails. Ein Highlight für lange Abende: Die neue Garden Lounge bietet den ganzen Tag ein umfangreiches Angebot an Speisen und am Abend 62 verschiedene Whisky sowie 52 Zigarrensorten. Das Corinthia London hat mit ihren bis zu 465 Quadratmeter großen Penthäusern die größten Hotelzimmer der Stadt; die Einrichtung ist von zeitloser Eleganz. Durch modernste Technik in den Konferenz- und Veranstaltungsräumen ist das Luxushotel zudem perfekt für Veranstaltungen geeignet. Das Grandhotel öffnete 2011 seine Pforten und ist das Flaggschiff der Corinthia Hotelgruppe, die sich im Besitz der maltesischen Familie Pisani befindet und insgesamt neun Luxushäuser zählt.