612 Views |  Like

Berg-Bijou holt Topplatzierung

Das La Val -Direktionsehepaar, Chris und Susan Faber, darf sich über eine weitere Auszeichnung freuen: Das La Val hat sich im Hotel-Rating 2012 der SonntagsZeitung in der Sparte der „20 besten Wellnesshotels“ den 13. Platz geholt.

Hoteldirektor Chris Faber ist darüber sehr stolz: „Es ist ein Highlight für uns, gleich auf Anhieb in die Top 20 reinzukommen – und dann erst noch in solch illustrer Gesellschaft klassifiziert zu werden.“  Das charmante Viersterne Bergspa Hotel La Val im bündnerischen Bergdorf Brigels bezaubert seit seiner Eröffnung im Dezember 2010 Einheimische und Auswärtige gleichermassen. 31 geschmackvolle Zimmer und Suiten, eine Smokerlounge sowie eine Wellnessoase im modernen „Chalet Chic“ wurden mit ausgewähltem Dekorationsmaterial im Landhausdesign gestaltet. Im gleichen Stil locken auch zwei Restaurants mit Sonnenterrasse, darunter das Gourmetrestaurant „Ustria Miracla“ mit 14-GaultMillau-Punkten. Das idyllische Berg-Bijoux eignet sich dementsprechend sowohl für das romantische Wochenende, für Sport- oder Wellness-Ferien als auch für Geschäftsanlässe und Seminare.

www.laval.ch/