589 Views |  Like

Berlin à la Carte, oder Zürich, oder Shanghai,

Wenn Sie Besuch bei sich Zuhause haben, oder gelangweilt sind von den immer erwähnten Touristenattraktionen, dann haben wir den Reisetipp des Jahres für Sie bereit. Nie mehr langweilige Onlineportale nach den besten Insidertipps abgrasen, kein Anstehen oder sich missverständlich mit Locals verständigen – die beste Currywurst bleibt eben doch Geschmackssache und ein Insidertipp ist einfach nur Gold wert.

Zwei Schweizer haben den Wunsch der Individualisten unter den Städtereisler aufgefasst und präsentieren einmalige Städtekarten voller Insidertipps – und erst noch in einer Aufmachung, ganz nach dem Motto „ein Dessert fürs Auge“ A la Carte Maps zielt auf „Flashpacker“: Backpacker, die mit Stil reisen. Flashpacker sind unabhängig, clever, neugierig, abenteuerlustig, leidenschaftlich und anspruchsvoll. Sie wollen nicht nur Dinge sehen, sondern erleben. Flashpacker haben keine fixe Reiseroute, lieben das Ungewöhnliche und haben keine Angst davor, Unbekanntes auszuprobieren. Flashpacker backpacken nicht, weil sie müssen, sondern weil sie wollen. Obwohl sie über ein flexibles Budget verfügen, wollen Flashpacker nicht ihre gesamten Ferien in Gourmetrestaurants, Einkaufsstrassen oder teuren Clubs verbringen, die auf der ganzen Welt mehr oder weniger ähnlich aussehen. Stattdessen suchen Flashpacker ein authentisches Reise-Erlebnis: Egal, wo sie hingehen, sie gehen niemals als „Touristen“. Wann immer möglich versuchen Flashpacker einen Einheimischen zu finden, der ihnen die Stadt durch seine Augen zeigt.

A la Carte Maps kommen in einem handlichen Format (42x70cm) und können sehr einfach zu 10x21cm gefaltet werden. Alle Stadtpläne sind aus erstklassigem Material, matt-laminiert, wasserabstossend und reissfest. Sie passen in jede Tasche und machen alles mit. Jede einzelne Map ist einzigartig in ihrem Design und wird von talentierten Jungkünstlern gezeichnet.

Die Karten sind erhältlich unter http://www.alacartemaps.com/. Es stossen laufend neue Städtkarten dazu – Sidney ist zB. gerade in Arbeit.