1308 Views |  Like

Das neue Four Seasons Hotel at The Surf Club, Surfside, Florida Der historische Surf Club!

bildschirmfoto-2016-10-18-um-09-42-16 Das neue Four Seasons Hotel at The Surf Club, Surfside, Florida befindet sich direkt an der Collins Avenue an einem fast 300 Meter langen Sandstrand. Die Einkaufsmöglichkeiten von Bel Harbour und das Nachtleben von South Beach sind nur eine kurze Autofahrt entfernt. Das luxuriöse Resort präsentiert moderne Architektur inmitten einer 3,6 Hektar großen, tropischen Gartenanlage.

The Surf Club kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken und wir lassen diese nostalgische Seite Miamis für den modernen Luxusreisenden wieder aufleben“, äußert sich General Manager Reed Kandalaft. „Das Four Seasons Hotel at The Surf Club Miami bewahrt und respektiert die Geschichte des Klubs und ergänzt neue Elemente sowie den legendären Four Seasons Service, der den Aufenthalt hier einfach unvergleichlich machen wird.”
bildschirmfoto-2016-10-18-um-09-42-10
Der historische Surf Club

In dem exklusiven Privatklub genossen ausgewählte Mitglieder ein privilegiertes Leben unter der Sonne und den Sternen Miamis. Anfang 2017 kehrt der Glamour zurück, wenn der von Star-Architekt Richard Meier und Inneneinrichter Joseph Dirand gestaltete Surf Club wiedereröffnet.

Wo einst Fashion Shows, Debütantinnen-Galen, Box-Events und einige der berüchtigtsten Partys des 20ten Jahrhunderts veranstaltet wurden und Prominente, einflussreiche Geschäftsmänner und Persönlichkeiten, wie Frank Sinatra oder Winston Churchill, sich die Klinke in die Hand gaben, wird das moderne Four Seasons Hotel at The Surf Club Miami seine Gäste willkommen heißen.

Das Hotel wird über 77 Zimmer, inklusive fünf außergewöhnliche Cabana-Zimmer, drei Pools, einen Strand, Cabanas, ein Spa- und Wellnessbereich, ein Kids-Klub, diverse Restaurants mit Meerblick und natürlich den legendären Four Seasons Service verfügen.
Architekten und Designer
  • Richard Meier (Architekt, Hotel und Residences)
  • Joseph Dirand (Architekt und Inneneinrichter, Zimmer, Champagner-Bar, All-Day Dining Restaurant, Spa)
  • Fernando Wong (Landschaftsarchitekt)
  • Russell Pancoast (Architekt des historischen The Surf Club)