652 Views |  Like

Die Nacht der Kunst

Am 20. September lädt Mallorcas Hauptstadt zur „Nit de l´Art“ ein: Von 20 Uhr bis Mitternacht stehen zahlreiche Galerien, Museen und Kulturzentren zur kostenlosen Besichtigung offen. Auch in den Gassen geht es kunst-voll zu: Unter freiem Himmel finden Performances, Tanz- und Straßentheater-Aufführungen statt.

Bars, Apartments, Balkone und historische Fassaden verwandeln sich in Ausstellungsflächen. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr erwarten die Veranstalter „Asociación Art Palma Contemporani“ wieder mehrere Tausend Besucher. Das diesjährige Programm wird drei Wochen vor Eventbeginn veröffentlicht. www.nitdelartartpalma.com

 Hotel-Tipp für Kulturliebhaber: Mitten in der historischen Altstadt von Palma de Mallorca liegt das Hotel TRES. Es besteht aus zwei Gebäudeteilen – einem alten Stadtpalast, erbaut 1576, und einem Kaufmannshaus aus den 50er Jahren. In den Innenräumen vereint es mallorquinische Tradition mit modernem Design und Foto-Kunst an den Wänden. Highlight des 4-Sterne-Hauses ist die Dachterrasse mit Pool, Sauna und unvergesslichem Blick auf Palma de Mallorcas Altstadt und die Kathedrale La Seu. Doppelzimmer ab 215 Euro pro Person inklusive Frühstück. www.hoteltres.com